Konzernweites Trainee-Programm

Aufbau

Bewegen Sie mit uns die Zukunft der Post! Während 18 Monaten erhalten Sie Einblicke in die vielfältigen Tätigkeiten der Schweizerischen Post. Sie sammeln in zwei Einsätzen von je neun Monaten wertvolle Erfahrungen und arbeiten in spannenden Projekten mit. Einsatzmöglichkeiten gibt es in den Gebieten Finanzen und Controlling, Marketing, Kommunikation, Interne Revision, Human Resources, Prozessmanagement oder Projektmanagement.

Den ersten Einsatz teilen wir Ihnen basierend auf Ihren Neigungen und Kompetenzen zu. Den zweiten Einsatzbereich suchen und bestimmen Sie selber innerhalb der Post selbständig – ganz nach Ihren persönlichen Interessen. Der zweite Einsatz kann in der gleichen oder in einer anderen Fachrichtung erfolgen.

Rahmenprogramm

Sie nehmen an Workshops, Seminaren, Informationsanlässen und internen Weiterbildungen gemäss individuellem Entwicklungsplan und Einsatz teil (total rund zehn Tage). Parallel dazu laufen verschiedene Netzwerkaktivitäten mit anderen Trainees und Ex-Trainees.

Arbeitsbeginn und -ort

Jeweils im Mai und November, hauptsächlich in Bern.
Je nach Bedarfssituation in unseren Auslandunits besteht die Möglichkeit, einen drei- bis sechsmonatigen Auslandeinsatz zu absolvieren.

Ihr Profil

Sie haben Ihr Bachelor- oder Master-Studium (vorzugsweise in Wirtschafts-, Sozial- oder Humanwissenschaften) an einer Universität oder Fachhochschule erfolgreich abgeschlossen oder Sie stehen kurz davor? Ihr Abschluss liegt zum Zeitpunkt des Programmbeginns nicht länger als 18 Monate zurück und Sie sind noch nicht 31 Jahre alt? Sie haben bereits erste Arbeitserfahrungen z.B. im Rahmen von Praktika gesammelt? Sie verfügen über gute Sprachkenntnisse in Deutsch, Französisch und Englisch? Sie denken vernetzt, handeln eigeninitiativ, sind vielseitig interessiert und wollen etwas bewegen? Sie arbeiten gerne im Team und wollen Erfahrungen in verschiedenen Berufsfeldern sammeln?

Wenn Sie all diese Fragen mit «Ja» beantworten können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbung und Rekrutierungsprozess

Unser Inserat mit allen Bewerbungsinformationen schalten wir im Dezember für den Programmstart im Mai resp. im März für den Programmstart im November auf unserer Webseite unter der Rubrik «Stellenangebote» auf. Sobald das Inserat publiziert ist, freuen wir uns über Ihre online-Bewerbung via Bewerbungsplattform.

Der Rekrutierungsprozess besteht aus mehreren Stufen:

  • Bewerbungsfenster (Verlauf Dezember resp. Mitte März bis Anfang April)
  • Erstgespräch mit Trainee-Verantwortlicher und HR-Berater (Januar resp. April)
  • Zweitgespräche mit zukünftigen Praxis-Betreuungspersonen der Einsatzbereiche (Februar resp. Mai)
  • Anstellungsentscheid (Februar/März resp. Mai/Juni)

Sie wollen den richtigen Zeitpunkt für Ihre Bewerbung nicht verpassen? Dann registrieren Sie sich auf unserer Bewerbungsplattform und abonnieren Sie dort den Job-Newsletter nach Ihren persönlichen Suchkriterien.

Kontakt

Haben Sie noch Fragen? Dann steht Ihnen Aurélie Urwyler gerne zur Verfügung.

Aurélie Urwyler
Verantwortliche Einstiegsprogramme

Tel. +41 (0)58 386 43 13
E-Mail


Weitere Informationen zu den bereichsspezifischen Programmen von PostFinance finden Sie unter  www.postfinance.ch/jobs