Hauptinhaltsbereich

Integrierte Systemarchitektur PostAuto

Neue, vereinfachte IT-Technologie für 2500 Postautos

PostAuto steht vor einigen Herausforderungen: In den nächsten Jahren müssen einerseits aufwändige Systemanpassungen als Folge der Einführung der neuen verbindlichen ÖV-Lösungen getätigt und andererseits die Hardware-Systeme ersetzt werden. Deshalb soll mit dem Projekt «Integrierte Systemarchitektur» die Systemlandschaft von PostAuto neu entwickelt und in den ca. 2500 Postautos eingesetzt werden.