Vereinsadresse
Die feste Adresse für Ihre Vereinspost

Anchor Navigation

Die Post leitet Briefsendungen, die an Ihre Vereinsadresse adressiert sind, automatisch an die zuständige Person in Ihrem Verein weiter. Für Vereine ohne eigene Domiziladresse, bietet die Post dafür eine elegante wie praktische Lösung – die Vereinsadresse als einfacher Zweizeiler:

Musterverein
8000 Musterhausen

Sie bleibt deshalb auch bei Mutationen im Verein stets bestehen.

  • Ideale Lösung für Vereine ohne feste Domiziladresse
  • Reduziert den administrativen Aufwand
  • Keine Adressänderung, auch wenn die für den Verein bezugsberechtigte Person wechselt
  • Günstige Jahresgebühr von CHF 20.00

So funktioniert's

Anmeldung

Füllen Sie das aufgeführte Formular «Vereinsadresse» vollständig aus. Senden Sie es zusammen mit einer Kopie der Vereinsstatuten sowie einer Kopie des Protokolls der letzten Haupt-, Jahres- oder Generalversammlung per E-Mail an kmu@post.ch. Oder geben Sie den Ausdruck mit den notwendigen Unterlagen direkt in Ihrer nächsten Filiale ab.

Mutation

Melden Sie Mutationen (neue Zuständigkeit für Ihre Vereinspost bzw. Kündigung der Vereinsadresse) mit dem Formular «Vereinsadresse». Senden Sie es zusammen mit einer Kopie der Vereinsstatuten sowie einer Kopie des Protokolls der letzten Haupt-, Jahres- oder Generalversammlung per E-Mail an kmu@post.ch. Oder geben Sie den Ausdruck mit den notwendigen Unterlagen direkt in Ihrer nächsten Filiale ab.

Preise

Preis pro Kalenderjahr inkl. Mutationen: CHF 20.00 inkl. MWST