Hauptinhaltsbereich

Elektronisches Patientendossier

Datenschutzkonformer Zugang zu Patientendaten

Das elektronische Patientendossier ermöglicht Patienten und allen dazu berechtigten Behandelnden, medizinische Daten wie Impfungen, Diagnosen, Medikamentenlisten, Berichte und Angaben zu Allergien zeit- und ortsunabhängig einzusehen.

Mit dem elektronischen Patientendossier sind Patientendaten zeit- und ortsunabhängig einsehbar. Der Patient bestimmt selbst, wer Zugriffsrechte auf seine persönlichen Daten erhält. Im Notfall und unter strengen Auflagen kann ein Arzt auch ohne explizite Zugriffsrechte auf medizinische Daten zugreifen, um die Behandlungssicherheit des Patienten zu gewährleisten.