Hauptinhaltsbereich

Vorteile von E-Voting

Zugang erleichtern, Fehler reduzieren

E-Voting erlaubt die ortsunabhängige Teilnahme an Abstimmungen und Wahlen. Die klare Benutzerführung verhindert formale Fehler und ungültige Stimmen.

E-Voting bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber den traditionellen schriftlichen Verfahren:

  • Die Stimmberechtigten erhalten die Möglichkeit, schnell und bequem abzustimmen.
  • Das System ist plattform- und geräteunabhängig einsetzbar, egal ob auf dem Smartphone, Tablet oder Computer.
  • Menschen mit Behinderung können ohne Hilfe Dritter elektronisch abstimmen und wählen.
  • In- und Auslandschweizer können unabhängig von ihrem Aufenthaltsort an Wahlen und Abstimmungen teilnehmen.
  • Eine klare Benutzerführung verhindert formale Fehler wie unleserliche Antworten, fehlende Unterschriften, falsch ausgefüllte Formulare oder ungültige Listen im Stimm- und Wahlprozess.
  • Die Stimmenden erhalten eine Bestätigung, dass ihre Stimme korrekt abgegeben und in der Urne gespeichert wurde.
  • Stimmen können schnell und genau ausgezählt werden.
  • E-Voting ist sicher: Die Stimmen werden nur verschlüsselt und anonymisiert übermittelt und gespeichert. Ausgefeilte Algorithmen verhindern, dass Stimmen unbemerkt manipuliert werden können.