Hauptinhaltsbereich

Vorleistungen Briefverarbeitung

Porto-Optimierung beim Grossaussand

Vorleistungen von Geschäftskunden werden von der Post mit Vergütungen honoriert. Sparpotenziale gibt es in den Bereichen Vorsortierung und Postaufgabe – bei jedem Grossaussand.

Bei einem Grossaussand stellt der Sendungspreis in der Regel einen wesentlichen Budgetposten dar. Durch die Übernahme von Vorleistungen lassen sich diese Kosten erheblich senken. Sie entscheiden, welche Vorleistungen Ihr Unternehmen bei der Postaufgabe von adressierten Sendungen übernehmen will – und bestimmen so das Sparpotenzial beim nächsten Grossaussand.

Mit den folgenden Vorleistungen können Sie Ihre Versandkosten optimieren. Beide Vergütungsarten lassen sich miteinander kombinieren.

  • Sortiervergütung – für die Vorsortierung nach Orten, Postfächern oder Botenbezirken (ab 3000 Sendungen)
  • Standortvergütung – für die Anlieferung Ihrer Sendungen in eines unseres Brief- oder Logistikzentrum (ab 10’000 Sendungen)

Detaillierte Informationen zu den Konditionen, den berechtigten Sendungen und den Preisnachlässen finden Sie im Factsheet «Vorleistungen».

Annahmestellen für Briefe mit Sortier- und Standortvergütung

Dokumente