Post E-Health
Gesundheit sicher vernetzt

Kunden
Erfolg dank partnerschaftlicher Zusammenarbeit

Gemeinsam mit ihren Kunden entwickelt die Post seit Jahren erfolgreich Lösungen für das digitale Gesundheitswesen. Dank dem umfangreichen Leistungsportfolio baut sie den Kundenstamm laufend aus und setzt spannende Projekte um.

Der interkantonale Verband CARA setzt für seine E-Health-Plattform auf die Post. Die Plattform umfasst einerseits das elektronische Patientendossier und andererseits Services für den sicheren Austausch medizinischer Informationen zwischen Gesundheitsfachpersonen.

Die Stammgemeinschaft eHealth Aargau treibt die Digitalisierung zwischen den Gesundheitsfachpersonen der Versorgungsregion Aargau voran. Für die Umsetzung ihres Digital-Health-Ökosystems mit dem elektronischen Patientendossier und B2B-Services setzt der Verein auf die Lösungen der Post.

Im Laufe des Jahres 2021 wird die Stammgemeischaft e-Health-Ticino (eHTI) der Bevölkerung der italienischen Schweiz die erste E-Health-Plattform bereitstellen. Dafür setzt die eHTI auf die Lösungen der Post. Mit ihnen können sich die Gemeinschaftsmitglieder untereinander auf sichere und einfache Weise vernetzen und erhalten dank des elektronischen Patientendossiers (EPD) ein vollständiges Bild über die Gesundheitsgeschichte und den Zustand der Patienten.

Für die Mitglieder des Trägervereins eHealth Südost realisiert die Post in den Kantonen Graubünden und Glarus eine Plattform für den umfassenden Austausch digitaler Gesundheits- und Behandlungsdaten.

Kontakt Post E-Health
Wir sind gerne für Sie da.

Schreiben Sie uns

Senden Sie uns Ihre Anfrage direkt online

Newsletter

Auf dem neusten Stand bleiben über Post Digital Health.

Auf LinkedIn

News und Informationen auf LinkedIn

Unsere Adresse

Post CH AG
Geschäftsbereich Digital Health
Wankdorfallee 4
3030 Bern
Schweiz