DDP-Verzollungslösung in die EU
Automatisierte, gesetzeskonforme und kostengünstige Verzollung

Anchor Navigation

Mit der DDP-Verzollungslösung (Delivered Duty Paid) der Post können Sie das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden im Ausland erheblich steigern. Anfallende Einfuhrsteuer- und Zollabgaben im Bestimmungsland werden dem Schweizer Warenversender − und nicht dem Warenempfänger bei der Zustellung − in Rechnung gestellt. 

  • Positives Einkaufserlebnis für Ihre Kunden, ohne unerwarteten Kosten
  • Gesetzeskonform
  • Automatisierte Datenübermittlung an Verzollungspartner
  • Kostengünstig: attraktive Preise für Versand und Verzollung 
  • Für Kleinwaren bis 2 kg in die EU

Inhaltsbereich

Für wen? Voraussetzungen

Die «DDP-Verzollungslösung» ist ein Angebot für Geschäftskunden, die mit der Post eine Rechnungsbeziehung unterhalten.

  • Sie verfügen über die notwendigen Registrierungen in Deutschland (Steuer- und EORI-Nummer).
  • Die Übermittlung der Sendungs- und zollrelevanten Daten muss in einem vorgeschriebenen Format erfolgen.
  • Die Elektronische Einfuhrverzollung in Deutschland kann ausschliesslich in Kombination mit dem Angebot «Brief Kleinwaren International Vertragspreise» der Post genutzt werden
  • Ab 5000 Sendungen pro Jahr wird geprüft, ob ein Start mit der Lösung durchführbar ist.

Wichtig zu wissen

  • Für Deutschland: Aufgabetag + 3-4 Werktage
  • Für Europa: Aufgabetag + 4-5 Werkstage

Die DDP-Verzollungslösung ist für alle Mitgliedstaaten der EU möglich.

Ab dem 01.01.2021 können aufgrund des Brexit keine Sendungen mit der DDP-Verzollungslösung in die EU nach Grossbritannien versendet werden. Gleichzeitig fällt die Mehrwertsteuer-Freigrenze für kommerzielle Warensendungen (Business-to-Consumer) von 15 GBP und jede Warensendung von der Schweiz nach Grossbritannien wird mehrwertsteuerpflichtig.

Bei kommerziellen Warensendungen (Business-to-Consumer) bis zu einem intrinsischen Wert von 135 GBP wird neu der Versender für die Ablieferung der britischen Mehrwertsteuer verantwortlich. Um Laufzeitverzögerungen durch Zollblockaden zu vermeiden, empfiehlt die Schweizerische Post die DDP-Versandlösung nach Grossbritannien zu nutzen. Wichtig: der Schweizer Versender muss sich dazu in Grossbritannien steuerlich registrieren. Für kommerzielle Warensendungen bis zu einem Wert von 135 GBP besteht keine Möglichkeit mehr, mit dem Incoterm DAP/DDU (Delivered at Place oder Delivered Duties Unpaid = unverzollt und unversteuert) Waren in Grossbritannien einzuführen.

Übersteigt der Warenwert 135 GBP wird unabhängig, ob der Versender in Grossbritannien registriert ist oder nicht, immer der Empfänger mehrwertsteuer- und ggf. zollpflichtig (Incoterm DAP/DDU).

Weitere Informationen zum Versand von Kleinwaren nach Grossbritannien finden Sie hier (PDF, 176.3 KB)Dokument ist nicht verfügbar.

Frankatur: Basierend auf dem Upload der Sendungsdaten in unserem System wird ein Label mit der Absender- und Empfängeradresse sowie dem Frankaturvermerk generiert. Dieses Label wird vom Absender auf der Sendung angebracht. 

Die DDP-Sendungen können bei jeder Annahmestelle aufgegeben oder einer bestehenden Abholung mitgegeben werden.

Nicht geeignete Sendungsinhalte umfassen Kaffee, Tabak, Alkohol, Medikamente sowie Gefahrgut.

Referenz

Für eine noch einfachere Anbindung: die DDP-Verzollungslösung ist neu auch in der Shopsoftware «Peppershop» verfügbar.

Onlinedienst «Webshop Connector International»

Einfach, sicher und zuverlässig in die EU versenden

Nutzen Sie den Onlinedienst «Webshop Connector International (WSC)», um internationale Kleinwarensendungen einfach zu versenden. Mit wenigen Klicks binden Sie Ihren Webshop sicher an. Der WSC ermöglicht es Ihnen, für Ihre Kleinwaren in die EU Versandetiketten zu drucken und unsere einfache und zuverlässige Versandlösung zu nutzen.

Inhaltsbereich

Logo Asendia

In Zusammenarbeit mit Asendia

Ein Joint Venture zwischen der Schweizerischen Post und der französischen La Poste.

Schritt für Schritt

Gerne beraten wir Sie persönlich!
Haben Sie Fragen zur Dienstleistung? Informieren Sie sich in einem persönlichen Gespräch über Ihre Möglichkeiten.

Rufen Sie uns an

00 800 888 777 00 (aus dem Ausland)

CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz
Montag bis Freitag, 08:00 - 18:00 Uhr

0848 48 48 47

0848 48 48 47

Schreiben Sie uns

Senden Sie Ihre Anfrage direkt online an unsere Spezialisten.

Hier finden Sie uns

Post CH AG
Asendia Switzerland
Customer Service International
Wankdorfallee 4
3030 Bern