Gelbe Identifikation
Kunden identifizieren mit echtheitsbestätigter Ausweiskopie

Sind Sie ein Finanzinstitut und haben Neukunden, die eine Geschäftsbeziehung auf dem Korrespondenzweg eröffnen wollen? Dann sind Sie bei unserer Dienstleistung «Gelbe Identifikation» richtig. Mit der Gelben Identifikation lassen sich Ihre Kunden in unseren Filialen in der Schweiz ganz einfach identifizieren. 

  • Echtheitsbestätigte Kopie eines amtlichen Ausweises
  • Erfüllen der Identifikationspflicht gemäss Geldwäschereigesetz 
  • Geringer Aufwand dank hoher Erreichbarkeit unseres dichten Filialnetzes

Wichtig zu wissen

Die Dienstleistung Gelbe Identifikation richtet sich an Finanzinstitute, deren Neukunden eine Geschäftsbeziehung auf dem Korrespondenzweg eröffnen wollen.

Die Post bietet die Gelbe Identifikation im Rahmen der Vereinbarung über die Standesregeln zur Sorgfaltspflicht der Banken (VSB) an. Unsere Mitarbeitenden am Postschalter sind bestens ausgebildet und führen pro Jahr über 300’000 Identifikationen für eine Vielzahl von Finanzinstituten durch.

Um eine Gelbe Identifikation zu erhalten, müssen Kundinnen und Kunden eines der folgenden Ausweispapiere vorweisen: 

  • Reisepass 
  • Identitätskarte 
  • Gültiger Aufenthaltstitel (Ausländerausweis) der Schweiz oder des Fürstentums Liechtenstein
  • Führerausweis der Schweiz (ohne Lernfahrausweis)
  • Diplomatenpass
  • Reiseausweis für Flüchtlinge
  • Reiseausweis für Ausländer
  • Gültige Legitimationskarte des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA)

Wichtige Hinweise:

Das Ausweisdokument muss zwingend unterschrieben sein.

  • Abgelaufene Ausweise akzeptieren wir, sofern die Person am Schalter erkennbar dieselbe ist wie auf dem Ausweisdokument. Ausnahmen bilden Aufenthaltstitel (Ausländerausweise) der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein sowie die Legitimationskarte des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

So funktioniert's
Ablauf in der Filiale

1

Die Kundin, der Kunde verlangt in einer eigenbetriebenen Filiale der Post eine Echtheitsbestätigung ihres/seines Ausweises.

2

Unser Schalterpersonal identifiziert die anwesende Person anhand des vorgewiesenen Ausweisdokuments.

3

Sind die anwesende Person und die auf dem Ausweispapier abgebildete Person identisch, prüft unser Schalterpersonal das vorgelegte Ausweispapier (Gültigkeit, Foto), kopiert die erforderlichen Seiten (Personalien, Foto, Gültigkeit, evtl. Verlängerung) und bringt den Stempel «Originaldokument eingesehen von» an.

4

Das Schalterpersonal ergänzt die Stempelung mit Name, Vorname, Unterschrift und Datumsstempel der Filiale und händigt der Kundin, dem Kunden die Bestätigung aus.

5

Die Kundin, der Kunde bezahlt die Dienstleistung per Barzahlung, mit einem Gutschein oder entsprechendem Formular (siehe Kaufoptionen).

Kaufoptionen

Sie haben sich entschieden, Ihren Kunden zur Identifikation die «Gelbe Identifikation» anzubieten? Nutzen Sie eine der folgenden drei Kaufoptionen:

Barzahlung

Weisen Sie Ihre Kundinnen und Kunden auf die Möglichkeit hin, die Dienstleistung Gelbe Identifikation bei einer eigenbetriebenen Filiale der Post zu beziehen. Ihr Kunde bezahlt die Dienstleistung selbst.

Preis: CHF 25.00 inkl. MWST, zahlbar am Postschalter.

Gutschein

Wollen Sie Ihren Kundinnen und Kunden Gutscheine für den Bezug der Gelben Identifikation zur Verfügung stellen? Auf postshop.ch können Sie entsprechende Gutscheine im PDF-Format kaufen.

  • Preis pro Gutschein: CHF 28.00 (inkl. MWST)
  • Sie können Ihren Kundinnen und Kunden die Gutscheine wahlweise in elektronischer oder physischer Form zur Verfügung stellen
  • Falls gewünscht, können Sie die Gutscheine mit Ihrem Firmennamen und Logo ergänzen
  • Mit den Gutscheinen erhalten Ihre Kundinnen und Kunden am Postschalter kostenlos eine Echtheitsbestätigung ihrer Ausweiskopie

Jetzt Gutscheine bestellen

Formular

Per Formular können sich Ihre Kunden kostenlos in der Filiale identifizieren lassen. Die Verrechnung der eingelösten Formulare erfolgt monatlich an Ihr Finanzinstitut. Eine Mindestmenge von 20 Stück wird dabei jeweils pauschal verrechnet. Für die Nutzung des Formulars wird eine Vereinbarung unterzeichnet.

Für weitere Informationen zur monatlichen Verrechnung kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: gelbeidentifikation@post.ch

Das könnte Sie auch noch interessieren

Identifikation an der Haustür
ID-Check per Brief

  • Personenidentifikation an der Haustür
  • Elektronische Abwicklung und Datenübermittlung
  • Konform mit dem Geldwäschereigesetz 
  • Möglichkeit der Vertragsunterzeichnung
  • Geringer Aufwand für Ihre Kunden
Mehr erfahren

Identifikation in der Filiale
ID-Check in der Filiale

  • Personenidentifikation in der Filiale der Post
  • Elektronische Abwicklung und Datenübermittlung
  • Konform mit dem Geldwäschereigesetz 
  • Möglichkeit der Vertragsunterzeichnung
  • Geringster Aufwand für Ihre Kunden
Mehr erfahren

Weitere Informationen