Internationale Transportlogistik
Import und Export von und nach Europa

Anchor Navigation

Wir übernehmen für Sie den integralen grenzüberschreitenden Transport von Stückgut sowie Teil- oder Komplettladungen und erledigen auf Wunsch auch die gesamte Import- und Exportzollabwicklung. 

  • Einfache, rasche Verzollung
  • Hohe Qualität und Zuverlässigkeit
  • Ein Ansprechpartner für alle logistischen Dienstleistungen
  • Professionelle, mehrsprachige Ansprechpersonen (Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch) 
  • Flächendeckende Zustellung bzw. Abholung in allen Ländern Europas 
  • Modernste Ausrüstung: Wechselbrücken und Transportmittel vom Sprinter über die Bahn bis zum Jumbo-Trailer
  • Auf Wunsch individuelle Angebote nach Ihren Bedürfnissen
  • Weltweite Transporte (inkl. Import, Export, Verzollung) in Zusammenarbeit mit namhaften Partnern

So funktioniert's

  1. Abholung am Verladeort
  2. Transport bis zu einer Plattform in der Schweiz: Hub Post, Paketzentrum, Briefzentrum, Direkte Zustellung an den Endempfänger  
  3. Entladen der Ware

Gebiet

Wir transportieren von der Schweiz nach ganz Europa und von ganz Europa in die Schweiz.

Art der Transporte

  • Stückgut, Teil- und Komplettladungen
  • Gefahrguttransporte
  • Direktfahrten mit Sprintern

Dokumente

Zusatzleistungen

  • Zweite Lade-/Entladestelle 
  • Bereitstellen Lademittel an der Rampe (Teil- und Ganzladungstransporte)
  • Eindecken einer Transportversicherung 
  • Transport von Gefahrgut
  • Verlängerte Wartezeit am Ablade- und Ladeort
  • Vorgehen bei Annahmeverweigerung

Für wen?

Die internationale Transportlogistik der Post ist eine Angebotspalette für Geschäftskunden, die Bedarf für grenzüberschreitende Transporte haben.

Wichtig zu wissen

Unsere Dienstleistungen umfassen nicht:   

  • Komplettladungsverkehr temperaturgeführt, Isotherm
  • Stückgutverkehr temperaturgeführt, Isotherm
  • Seefracht
  • Lebensmitteltransporte
  • Transporte von Waffen
  • Umzugsguttransporte
  • Werttransporte, Kunstgegenstände
  • Innereuropäische Transporte jeglicher Art (Anfang/Endpunkt nicht in der Schweiz)

Rahmenbedingungen

Die Ware muss von Dokumenten begleitet sein, die die Zollabfertigungen im Abgangs- und Empfangsland ermöglichen.

Zusammenarbeit

Wir wickeln diese Transporte über Netzwerke mit ausgewählten Partnern ab.

Preise und Rabatte

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder teilen Sie uns Ihre Wünsche mit. Wenn nötig sprechen wir uns zuerst mit Ihnen ab und stellen Ihnen danach umgehend eine Offerte zu.

Sendung vorbereiten

  • Jede Transporteinheit (TE) muss mit der vollständigen Absender- und Empfängeradresse ausgezeichnet sein. Die Zuordnung der Transporteinheit zum Auftrag muss (z.B. mit der Auftragsnummer) gewährleistet sein.
  • Der Kundenlieferschein muss an der zu transportierenden Ware angebracht sein.
  • Die Packstücke sind gemäss den internationalen Standards (ISO R/780 und DIN 55 402) zu kennzeichnen (diese Normen regeln die Markierung von temperatur-, druckempfindlichen und/oder zerbrechlichen Gütern, die auf dem Packstück klar erkennbar zu markieren sind).

Bei EURO-Paletten (120 cm x 80 cm x max. 220 cm) ist zusätzlich die effektive Höhe anzugeben.

Bei allen übrigen Transporteinheiten, die von den EUR-Palettenmassen abweichen, sind die effektiven Masse anzugeben (L x B x H).

  • Die Transporteinheiten müssen von einer Person (mit einem Handhubwagen) manipulierbar sein.
  • Die Ware muss gut staubar sein und am Heck eingeladen verden können.

Transporteinheiten mit einem Gewicht von über 1’500 kg und/oder einer Höhe von über 220 cm Höhe sowie Stückgut von mehr als 3 m Länge bedingen eine besondere Absprache und müssen bei der Auftragserteilung speziell erwähnt werden.

  • Sie müssen die Ware transporttüchtig verpacken (OR 221.222 Transportvertrag).
  • Das Transportgut ist in geeigneter Weise zu verpacken, damit es weder Personen noch Sachen gefährdet und gegen Verlust und Beschädigung geschützt ist.
  • Wärme- und kälteempfindliche Transportgüter sind so zu schützen, dass innerhalb der vorgegebenen Transportzeiten kein Schaden entsteht.

Aufgeben

Wir holen die Güter am von Ihnen bezeichneten Ort ab.

Verzollung, Deklaration

Leistungen

  • Entgegennahme der Dokumente für die Importverzollung
  • Entgegennahme der für die Zollabfertigung relevanten Daten
  • Erstellen der Importdeklaration auf Basis des harmonisierten Zolltarifsystems
  • Versand/Übergabe der Originalverzollungsdokumente an die Zollbehörden
  • Versand der Veranlagungsverfügungen «Zoll» und «Mehrwertsteuer» an Kunden, die kein eigenes ZAZ-Konto haben

Zusatzleistungen

  • Bestimmung der Zolltarifnummer
  • Zollbeschau

Begleitdokumente zur Importverzollung

  • Handelsrechnung mit allen zollrelevanten Angaben (Ursprungsland, Brutto-/Nettogewicht, Warenwert, Zolltarifnummer, Präferenz usw.)
  • Ausreichender Beschrieb der Ware; Beschaffenheit muss ersichtlich sein
  • Angabe der entsprechenden Zolltarifnummer idealerweise durch den Importeur oder den Kunden
  • Angabe des Ursprungs der Ware (Ursprungsnachweis)

Entrichtung von Zöllen, Steuern und anderen Abgaben erfolgt nur nach der Prüfung der Bonität.

Zusatzleistung Tarifierung

  • Prüfung der Beschaffenheit der Ware auf Basis von Warenmustern, Dokumenten und Beschrieben
  • Bestimmung der richtigen Position aus dem schweizerischen Zolltarif

Rahmenbedingungen

  • Der Kunde muss den Ursprung seiner Ware kennen und nachweisen können.
  • Wir haften nicht für Abgaben jeglicher Art, welche auf Grund fehlender oder falscher Angaben oder Instruktionen erhoben wurden. Daraus resultierende Zollbussen oder Strafverfahren gehen zu Lasten des Auftraggebers.

Zusatzleistung Zollbeschau (Edelmetallkontrolle)

  • Gestellung der Ware am vorher definierten Verzollungspunkt
  • Picking: Entnahme der von den Zollbehörden geforderten Ware aus der Sendung
  • Entgegennahme des Zollbescheides und Information des Kunden darüber

Weitere Zusatzleistungen

  • E-Logistics: Datenaustausch zwischen Kunden/Warenempfänger/Post 
  • Transitabfertigungen (Erstellen von T-Dokumenten)
  • Zollrückerstattungsanträge

Leistungsumfang

  • Entgegennahme der Dokumente für die Exportverzollung
  • Entgegennahme der für die Zollabfertigung relevanten Daten
  • Erstellen der Ausfuhrdeklaration
  • Versand/Übergabe der Originalverzollungsdokumente an die Zollbehörden
  • Zollrückerstattung auf Auftrag

Begleitdokumente

Die Handelsrechung des Kunden muss vorhanden sein.

Dokumente

Kontakt international

Kontakt International

CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz
Montag bis Freitag: 07:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:30 Uhr

+41 58 341 31 31
+41 58 341 31 31

Schreiben Sie uns

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen

Unsere Adresse

Post CH AG
PostLogistics
Internationale Transportlogistik
Lagerstrasse 12
5606 Dintikon