Ein Mediamatiker bei der Arbeit.

Die Post ist da.
Für alle.

Auch für Kreative.

Als Mediamatiker/-in realisierst du verschiedene Aufgaben in Design, Marketing und Kommunikation. Dafür erstellst du digitale Rohdaten (Fotos, Videos, Texte) und verarbeitest diese mit Kreativ-Tools im Rahmen des Corporate Designs zu ansprechenden Endprodukten. Mit deinem technischen Verständnis und deinen gestalterischen Fähigkeiten berätst du Kunden zu analogen und digitalen Kommunikationsmitteln.

Film: Mediamatiker

Anforderungen

In die engere Auswahl kommen Schüler/ Schülerinnen der obersten oder mittleren Volksschulstufe mit guten bis sehr guten Noten. Ausserdem bringst du mit:

  • Gespür für Kommunikation und Sprache
  • Kundenorientiertes Auftreten
  • Vernetztes Denken 
  • Freude, in vorgegebenem Rahmen deine Kreativität auszuleben
  • Grosses Interesse an neuen Technologien, Informatik und Kommunikationsformen

Ausbildung und Berufsschule

Die Ausbildung dauert vier Jahre.

Offene Lehrstellen findest du direkt bei unserem Partnerinstitut BiCT AG. Dort kannst du eine zweijährige Basisausbildung absolvieren. Anschliessend hast du die Möglichkeit dich bei der Post für deine zwei weiteren Ausbildungsjahre zu bewerben. Wir bieten verschiedene Ausbildungsstellen bei der Post, PostAuto und PostFinance an.

Film: CCYP (Competence Center Young Professionals)

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Lehrabschluss stehen dir zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen, zum Beispiel:

  • Ein Bachelorstudium an einer Fachhochschule, in Wirtschaftsinformatik oder Multimedia Production
  • Ein Abschluss einer Höheren Fachschule, z.B. als Techniker HF 
  • Ein Fachausweis oder eine höhere Berufsprüfung, etwa Mediamatiker / Mediamatikerin mit Fachausweis oder als dipl. Web Project Manager / Web-Project Managerin

Vielleicht interessiert dich auch