Die Post ist da.
Für alle.

Auch für
Rechengenies.

Als Kauffrau/Kaufmann bei PostFinance führst du Kundengespräche, erstellst Finanzanalysen, hilfst mit bei Arbeiten im Backoffice und erhältst einen Einblick in die Bankenwelt. An den Kurstagen des CYP (Challenge Your Potential) erwirbst du bankspezifisches Fachwissen.

Anforderungen

Für diese Ausbildung musst du die oberste Volksschulstufe erfolgreich abgeschlossen haben.

Ausserdem bringst du mit:

  • Freude an der Beratung und am Kontakt mit Menschen
  • Flair für Zahlen und ein Interesse an der Finanzindustrie und an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Ausbildung und Berufsschule

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Die bankfachliche Ausbildung absolvierst du mit Lernenden von anderen Banken im CYP (Challenge Your Potential). Im Lehrbetrieb holst du dir praktische Erfahrungen in unterschiedlichen Filialen und Abteilungen. Zahlreiche Stages bieten dir Einblicke in unterschiedliche Bereiche der PostFinance.

Ausbildungsorte sind Basel, Bern, Biel, Thun, Luzern, Olten, Bellinzona, St. Gallen, Freiburg und Zürich.

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Lehrabschluss stehen dir mit und ohne Berufsmatura zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen, zum Beispiel:

  • Ein Bachelor – oder Masterstudium in Wirtschaft und Management
  • Ein Abschluss einer Höheren Fachschule in allen kaufmännischen Richtungen
  • Ein Fachausweis oder eine höhere Berufsprüfung, etwa im Marketing, Rechnungswesen oder Finanzbereich

Vielleicht interessiert dich auch