Die Post ist da.
Für alle.

Auch für
Praktiker.

Inhaltsbereich

Du hast noch keine Lehrstelle oder benötigst mehr Vorbereitung. Während eines Jahres erhältst du Einblicke in den Bereich Logistik – von der Annahme über die Lagerung bis zur Zustellung. Du unterstützt die Profis bei allen anfallenden Arbeiten und packst wo immer nötig mit an.

Anforderungen

Diese Ausbildung richtet sich an:

  • Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren, die nach der Schulzeit noch keine Lehrstelle gefunden haben
  • An Personen die aus sprachlichen, schulischen oder persönlichen Gründen noch etwas mehr Vorbereitungszeit benötigen, um anschliessend eine Lehre zu beginnen

Das bringst du mit:

  • Du interessierst dich für das Berufsfeld Logistik
  • Du kannst Deutsch lesen, sprechen und verstehen
  • Du bist zuverlässig, körperlich belastbar und lernst gerne

Ausbildung und Berufsschule

Die Ausbildung dauert ein Jahr. Im Briefzentrum nimmst du ankommende Sendungen entgegen, bearbeitest sie und bedienst die Sortiermaschinen. Du kümmerst dich auch um das Be- und Entladen von Fahrzeugen. In der Schule wirst du in Deutsch, Informatik und Mathematik unterrichtet. Coaches unterstützen dich, deine Bewerbungsunterlagen zu verbessern und dich auf die Lehrstellensuche vorzubereiten.

Die Post bietet Ausbildungsplätze im Briefzentrum Zürich-Mülligen an.

Weiterbildung

Nach Abschluss der Vorlehre erhältst du ein Arbeitszeugnis der Post. Das Ziel ist, dass du bis zum Abschluss der Vorlehre eine Lehrstelle gefunden hast.

Vielleicht interessiert dich auch