Die Post ist da.
Für alle.

Auch für
Kreative.

Als Mediamatikerin/Mediamatiker realisierst du verschiedene Aufgaben in Design, Marketing und Kommunikation. Dafür erstellst du digitale Rohdaten (Fotos, Videos, Texte) und verarbeitest diese mit Kreativ-Tools im Rahmen des Corporate Designs zu ansprechenden Endprodukten. Mit deinem technischen Verständnis und deinen gestalterischen Fähigkeiten berätst du Kunden zu analogen und digitalen Kommunikationsmitteln.

Anforderungen

Für diese Ausbildung musst du die oberste Volksschulstufe erfolgreich abgeschlossen haben.

Ausserdem bringst du mit:

  • Interesse an Computer und neuen Medien
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Kreativität, Flexibilität und logisches Denken
  • Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Ausbildung und Berufsschule

Die Ausbildung dauert vier Jahre. Die zweijährige Basisausbildung absolvierst du bei der Berufsbildung für Informations- und Kommunikationstechnologien AG in Ostermundigen. Nach erfolgreichem Abschluss der Basisausbildung folgen zwei Lehrjahre bei der Post.

Ausbildungsorte sind Basel, Bern und Brig. Die Berufsfachschule findet in Biel oder Brig statt.

Weiterbildung

Nach erfolgreichem Lehrabschluss stehen dir zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen, zum Beispiel:

  • Ein Bachelorstudium an einer Fachhochschule, in Wirtschaftsinformatik oder Multimedia Production (mit Berufsmaturität)
  • Ein Abschluss einer Höheren Fachschule, z.B. als Techniker HF
  • Ein Fachausweis oder eine höhere Berufsprüfung, etwa Mediamatiker mit Fachausweis oder als diplomierter Web Project Manager

Vielleicht interessiert dich auch