Tipps zu deiner Bewerbung

Anchor Navigation

Der erste Eindruck zählt. Deshalb ist es wichtig, dass deine Bewerbungsunterlagen überzeugen und ein gutes Bild von dir abgeben. Wir haben einige Dinge zusammengetragen, die du beachten solltest.

Die Bewerbungsunterlagen

Bewirb dich online auf deinen Wunschberuf. Für deine Bewerbung brauchst du:

  • Ein Motivationsschreiben
  • Einen Lebenslauf
  • Ein Farbfoto von dir
  • Die Resultate vom Einstufungstest (z.B. Multi-Check, Basic-Check usw.)
  • Kopien der Zeugnisse der letzten vier Semester
  • Falls vorhanden: Schnupperlehrbeurteilungen, Arbeitszeugnisse oder Arbeitsbestätigungen.

Das Motivationsschreiben

Das Motivationsschreiben ist ein wichtiger Teil deiner Bewerbungsunterlagen. Es soll zeigen, weshalb du dich gerade auf diese Stelle bei uns bewirbst:

  • Erwähne darin die Stelle, auf die du dich bewirbst.
  • Beschreibe dich, welche Schule du besuchst, welche Fächer du magst usw.
  • Sag uns, weshalb du dich auf diese Stelle bewirbst: Was interessiert dich, was kannst du gut und was begeistert dich?

Die Unterlagen gestalten

Neben dem Inhalt kannst du auch mit der Gestaltung deiner Unterlage punkten. Achte auf folgende Punkte:

  • Deine Unterlagen sollten ansprechend und sorgfältig gestaltet sein. Achte darauf, dass sie übersichtlich und sinnvoll aufgebaut sind.
  • Halte dich im Motivationsschreiben kurz und sei aussagekräftig.
  • Achte auf Vollständigkeit und Rechtschreibung.
  • Bitte jemanden, deine Bewerbungsunterlagen nochmals durchzulesen, bevor du sie abschickst.

Online bewerben

Für Ausbildungsstellen bei der Post bewirbst du dich online. Wie die Onlinebewerbung funktioniert, erfährst du in diesem Video.

Tipps fürs Vorstellungsgespräch

Deine Bewerbung hat überzeugt, und du wirst zu einem Vorstellungsgespräch bei der Post eingeladen. Dabei lernen wir dich besser kennen, und du kannst herausfinden, ob eine Ausbildung bei der Post das Richtige für dich ist. Hier geben wir dir einige Hinweise, damit dein Vorstellungsgespräch zum Erfolg wird.

Vor dem Vorstellungsgespräch

  • Informiere dich auf unserer Website über die Post.
  • Mache dir Gedanken, was für Fragen du zur Post und zum Beruf stellen möchtest.
  • Notiere dir Zeit und Ort des Vorstellungsgesprächs und besorge dir eine Wegbeschreibung.
  • Schreib dir den Namen der Person auf, mit der das Vorstellungsgespräch stattfindet.
  • Sei pünktlich – oder noch besser: 5 Minuten zu früh.
  • Achte auf ein gepflegtes Erscheinungsbild.
  • Überlege dir, welche Fragen dir gestellt werden könnten und wie du darauf Antworten möchtest. Zum Beispiel: Was motiviert dich für eine Lehre bei der Post? Was sind Fähigkeiten, die du mitbringst? Was sind deine Hobbies?

Während des Vorstellunggesprächs

  • Begrüsse und verabschiede deinen Interviewpartner mit Namen.
  • Sei du selbst – wir möchten erfahren, wer du bist.
  • Halte Augenkontakt, höre gut zu und lasse dein Gegenüber ausreden.
  • Überlege dir konkrete Beispiele und Situationen, in denen du deine Fähigkeiten unter Beweis stellen konntest.
  • Stelle deine vorbereiteten Fragen; wenn dir im Gespräch etwas unklar ist, frage ebenfalls nach.
  • Erkundige dich am Ende des Gesprächs nach dem weiteren Vorgehen.

Bist du nervös? Keine Sorge – das ist normal. Sei einfach du selbst. Wir freuen uns auf dich!

Hast du Fragen zur Lehrstellensuche? Ruf uns an oder schreib uns eine Mail

Hotline: 0848 85 8000
E-Mail: postjob@post.ch