Zurück zur Übersicht
10 Geschäftskundenstelle unbedient

Versand rund um die Uhr

Eine kurze Anfahrt, kein Anstehen am Schalter und durchgehende Öffnungszeiten: In den unbedienten Geschäftskundenstellen können Unternehmen ihre Sendungen einfach, schnell und flexibel aufgeben.

Es sind schlichte, unauffällige Container, Pavillons oder speziell abgetrennte Räumlichkeiten am Stadtrand, in Industriequartieren oder an anderen verkehrstechnisch optimalen Standorten. Die Rede ist von den unbedienten Geschäftskundenstellen, in denen Unternehmen die wichtigsten Basisdienstleistungen der Post rund um die Uhr zur Verfügung stehen.

Kein Anstehen - keine Öffnungszeiten.

Hier können KMU in Selbstbedienung vorfrankierte Briefe und Sendungen einfach in die dafür vorgesehenen Behältnisse legen – ganz ohne Wartezeiten. Das Angebot umfasst dabei A- und B-Post sowie  Express- und Massensendungen ins In- und Ausland. Werden die Sendungen bis zum angegebenen spätesten Aufgabezeitpunkt deponiert, erreichen sie wie bei der herkömmlichen Abgabe am Postschalter ihr Zieltermin gerecht.

Für die notwendige Sicherheit sorgt ein Badge-System. Die Türen öffnen sich dadurch nur für Unternehmen, die einen entsprechenden Nutzungsvertrag mit der Post abgeschlossen haben. Und genauso unkompliziert ist auch die Benutzung. Eine kurze Einführung durch den Kundenberater reicht, damit die Unternehmen den bequemen Rund-um-die-Uhr-Service sofort nutzen können.

Zutrittskontrolle mittels Badge-System.

Die unbedienten Geschäftskundenstellen erweitern das Netz an Zugangsmöglichkeiten für Unternehmen. Zusätzlich sorgen sie dank der optimalen Erreichbarkeit mit dem Auto für eine Zeitersparnis und letztlich auch für mehr Flexibilität. Das sieht auch Hugo Fontana von der auf Dekorations- und Renovationsmalerei spezialisierten Fontana & Fontana AG in Rapperswil-Jona so: «Die unbediente Geschäftsstelle im Industriequartier ist für uns eine gute Alternative zur Poststelle, die mit dem Auto eher schwer zu erreichen ist. Mittlerweile ist sie für uns zu einem Ankerpunkt für die wichtigsten Postleistungen geworden. Hier deponieren wir praktisch täglich Briefe, Pakete und – falls nötig – sogar Einschreiben. Wir schätzen es, dass wir uns nicht mehr nach den Schalteröffnungszeiten richten müssen.» Dieser letzte Punkt ist auch für jene kleineren Firmen besonders wichtig, die während der Geschäftszeiten ihren Betrieb zur Erledigung ihrer Postgeschäfte nicht ohne Weiteres verlassen können.

In Zukunft wird das schweizweite Netz an unbedienten Geschäftskundenstellen ausgebaut – ausgerichtet an den Bedürfnissen der lokalen Unternehmen.

Weitere Zugangsmöglichkeiten und Postservices für KMU:

  • Geschäftskundenstelle bedient: Entgegennahme von Sendungen durch Postmitarbeitende.
  • Abholung: Sendungen regelmässig zu einem vereinbarten Zeitpunkt abholen lassen.
  • Spezialzustellung: Briefe und Pakete zum gewünschten Zeitpunkt erhalten.
  • Bargeld-Handling: Tageseinnahmen durch SecurePost sicher abholen lassen.
  • Kundencenter auf post.ch: Zugang zu allen Onlinediensten wie Sendungsverfolgung oder E-Post Print & Send, dem Briefversand per Mausklick.

Kontaktieren Sie Ihren Kundenberater und erfahren Sie, von welchen individuellen Lösungen Sie zusätzlich profitieren können.

 Dienstleistungen für Geschäftskunden

 «Konkret» – Geschäftskundenmagazin

Newsletter

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Melden Sie sich für unseren  Newsletter an.

10 Kommentar(e)

Logistikpunkt 20. September 2017
Liebe Frau Kull
Danke für Ihr Interesse. Sie werden in Kürze durch Ihren Kundenberater kontaktiert.
Freundliche Grüsse
Logistikpunkt
Jolanda Kull 20. September 2017
Guten Tag,
Das ist für uns eine sehr spannende Option. Wir sind daran interessiert, die Standorte der Geschäftskundenstellen zu erfahren. Können Sie bitte Kontakt mit uns aufnehmen?
Vielen Dank und freundliche Grüsse
Jolanda Kull
BeBo Verlag & Training GmbH
Logistikpunkt 20. September 2017
Lieber Herr Fausch
Der Zutritt zum Raum ist nur für registrierte Nutzer möglich. Zudem werden die Zutritte mit einem elektronischen Schloss aufgezeichnet. Die Haftung ist in der Nutzungsvereinbarung geregelt.
Freundliche Grüsse
Logistikpunkt
Logistikpunkt 20. September 2017
Monsieur Gueuning,
Malheureusement, il n'est pas possible de déposer des envois VinoLog. Si vous le souhaitez, votre conseiller à la clientèle va vous contacter. Meilleures salutations
Logistikpunkt 20. September 2017
Guten Tag Frau Guse
Die Standorte sind nicht öffentlich ersichtlich, weil sie nur für Vertragskunden zugänglich sind. Wir haben Ihren Kundenberater informiert, damit Sie schnellstmöglich kontaktiert werden.
Freundliche Grüsse
Logistikpunkt
Logistikpunkt 20. September 2017
Monsieur,
Merci devotre intérêt. Les adresses des «points CC en self-service» ne sont pas publics car seulement les clients contractuels y ont accès. L’accès est gratuit. Si vous le souhaitez, votre conseiller à la clientèle va vous contacter.
Salutations - Point logistique
Carmen 19. September 2017
Guten Tag
Mit Interesse habe ich Ihren Artikel zu den unbedienten Geschäftskundenstellen gelesen. Wo kann man sich für diesen Dienst anmelden um die Preise zu erfahren und einen Badge bekommen zu können? Mein Geschäft ist in Kemptthal und der Wohnort in Uster. Wo sind die Standorte dieser Geschäftskundenstellen? Leider nirgends auf Ihrer Webseite gefunden.
Freundliche Grüsse
Carmen Guse
Daphné Düfte für Sauna und Wellness
Fausch Jürg 19. September 2017
Die Idee ist ja Interessant. Aber wie sieht es aus, jede Firma hat zutritt zu einem Raum wo zig Pakete von diversen Firmen lagern? Risiko von Diebstahl? Wenn mal was weg kommt wer haftet? Das wär noch Interessant zu wissen.

Und wo gibt's schon solche Standorte? Eine Übersicht?

Messerli 19. September 2017
Article très interressant, toutefois il manqué un lien qui indique ou setrouvent ces Points CC en self-service, ni si ce service est gratuit ou payant ( hélas :) )
Bruno Gueuning 19. September 2017
Est ce que le service 24h/ 24 fonctionne aussi pour les colis Vinolog ?
N° de débiteurs 21/40339 475
 

Logistikpunkt setzt sich für einen fairen und offenen Dialog ein. Bitte beachten Sie die  Netiquette.

Einen Kommentar schreiben