Zurück zur Übersicht
0 SwissID

Verschiedene Benutzerkonten – ein Login

Als erstes Unternehmen ermöglicht es die Post ihren Kunden, mit der SwissID auf alle Benutzerkonten zuzugreifen. Damit wird das Abwickeln von Online-Geschäften noch sicherer und einfacher.

Den Kontostand abfragen, danach Kaffee nachbestellen und schliesslich noch die Tickets für das Konzert vom kommenden Samstag organisieren. Für diese einfachen Erledigungen werden unterschiedliche Benutzeraccounts und Passwörter benötigt. Heute stören sich Anwender je länger je mehr an der Vielzahl verschiedener Zugänge, die sie für die Identifizierung oder Authentifizierung anlegen und an die sie sich erinnern müssen. Häufig führt dann kein Weg am „Passwort vergessen“-Button vorbei. Die Post hat sich mit anderen führenden Schweizer Unternehmen diesem Problem angenommen. Als erstes Unternehmen ermöglicht die Post ihren Kundinnen und Kunden den Zugang zu SwissID.

Ein Login für alle Benutzerkonten: Als erstes Unternehmen ermöglicht die Post ihren Kundinnen und Kunden den Zugang zu SwissID.

Ein Login für alle Benutzerkonten: Als erstes Unternehmen ermöglicht die Post ihren Kundinnen und Kunden den Zugang zu SwissID.

Ein Login für alle Benutzerkonten

Unabhängig ob privates oder geschäftliches Benutzerkonto – nachdem die Verknüpfung mit der der SwissID erfolgt ist, erreichen Kundinnen und Kunden der Post sämtliche ihrer Benutzerkonten über ein Login.  Die Überführung erfolgt nach ausdrücklicher Zustimmung des Benutzers. Auf www.post.ch loggt sich der Kunde künftig immer mit der SwissID ein und kann danach sein gewünschtes Benutzerkonto auswählen. So können Kundinnen und Kunden alle ihre Logins verwalten und auf sämtliche Benutzerkonten bei der Post zugreifen.

Digitale Identität für Kunden der Post

Rund 3000 ausgewählte Nutzer des Postportals wurden im Pilotbetrieb erfolgreich zu SwissID überführt. In der nächsten Phase findet nun die schrittweise Überführung der Post-Kunden zu SwissID statt. Alle Dienstleistungen des Postportals können wie bisher genutzt werden. Für private Nutzer ist die Anwendung kostenlos. 2018 werden auch die Kunden der SBB ausgerüstet. So können in den nächsten zwei bis drei Jahren über viele Kunden von SwissID profitieren. Ziel ist, eine digitale Identität für alle Anwender der Schweiz aufzubauen.

 Die Post verwendet SwissID

Ihre Daten sind bei uns sicher

Der Datenschutz der Kundinnen und Kunden hat für die Post jederzeit höchste Priorität. Das neue einheitliche Login mit SwissID erfüllt die hohen Sicherheitsanforderungen der Schweizerischen Datenschutzgesetzgebung, des Bundesgesetzes über die elektronische Signatur (ZertES) und weiteren nationalen und internationalen Standards.

Newsletter

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Melden Sie sich für unseren  Newsletter an.

0 Kommentar(e)

Es sind keine Kommentare vorhanden.

 

Logistikpunkt setzt sich für einen fairen und offenen Dialog ein. Bitte beachten Sie die  Netiquette.

Einen Kommentar schreiben