Swiss-Express «Innight» Shop
Warenlieferung für Ladenlokale während der Nacht

Anchor Navigation

Dank der Lösung Swiss-Express «Innight» Shop kann Ihr Verkaufspersonal während den Ladenöffnungszeiten ungestört arbeiten und seinen Kernaufgaben – dem Verkaufen – nachgehen. Die Post holt Ihre Waren während der Nacht im In- und Ausland ab und liefert sie noch vor Ladenöffnung an den POS in Ihr Ladenlokal.

Leistung und Nutzen

Unsere Lösung

Mit «Innight» Shop beliefern wir Ihre Verkaufsgeschäfte vor Ladenöffnung oder im individuell vereinbarten Zeitraum. Auf Wunsch stellen wir die Waren direkt vor das richtige Regal. Auch der Austausch zwischen Filialen erfolgt in der Nacht. Dank unserem ausgeklügelten Schlüsselmanagement stellen wir Lieferungen auch in alarmgesicherten Lokalen sicher und ohne Pannen zu. 

Dank einem kontinuierlichen Warenstrom reduzieren Sie die Lagerfläche in Ihrem Laden. So maximieren Sie die Verkaufsfläche und sparen Zeit und Geld. 

Abholung von Montag bis Freitag

  • Abholung im In- und Ausland am späten Nachmittag oder Abend 
  • Aufgabe in unseren Logistikzentren Pfungen, Niederbipp und Fétigny 
  • Übermittlung der Sendungsdaten mit dem Onlinedienst «Innight-Sendungen steuern» (Swiss-Express Web) oder via EDI-Schnittstelle

Zustellung von Dienstag bis Samstag

Wir stellen Ihre Waren in der ganzen Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein in oder vor das Ladenlokal. Für den Zutritt verwalten wir rund 8000 anonymisierte Schlüssel und Badges. 

Diese Leistungen sind zusätzlich möglich

  • Schnelles und einfaches Retouren- und Behältermanagement 
  • Import- und Exportverzollung 
  • Klimaneutrale Zustellung mit «pro clima»

Für wen und Voraussetzungen

Verkaufsgeschäfte

Das Verkaufspersonal kann sich während den Öffnungszeiten ausschliesslich ihren Kunden widmen und die Geschäfte reduzieren Ihren Lagerbestand.

Shopping-Center

Wir beliefern Ihre Mieter in der Nacht direkt in die Shops. So stören die Warenlieferungen den Besucherverkehr tagsüber nicht und die Geschäfte reduzieren ihre Lagerbestände.

Voraussetzungen

Sie haben eine Rechnungsbeziehung und einen individuellen Swiss-Express-«Innight»-Vertrag mit der Post.

Ich habe noch keine Rechnungsbeziehung mit der Post und möchte eine beantragen

Hinweise zur Sendungsaufbereitung

Diese Güter können Sie mit Swiss-Express «Innight» senden: 

  • Güter, die nicht den expliziten Transportvorschriften von Gefahrengut unterstellt sind. Ausgenommen sind Güter gemäss der Ausnahmebestimmung «LQ» (limited quantity).
  • Güter, die ein Fahrer mit Sack- oder Handhubwagen umschlagen kann. 
  • Güter mit einer maximalen Länge von 250 cm und einem maximalen Gurtmass (längste Seite und Umfang) von 400 cm. 
  • Güter, die transportsicher verpackt sind und deren Beschaffenheit weder die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeitenden der Post noch die Umwelt gefährden.

Adressieren

Sendungskennzeichnung mit Etikette 

  • Absenderadresse 
  • Empfängeradresse 
  • Sendungsbarcode 
  • Tourennummer (Routing Information) 

Übermitteln Sie Sendungsdaten bis spätestens 21 Uhr mit dem Onlinedienst «Innight-Sendungen steuern» (Swiss-Express Web) oder via die EDI-Schnittstelle.

Retouren- und Behältermanagement

Retouren

Ihre Kunden stellen die Rücksendungen an einem vereinbarten Abstellplatz bereit. Bei unserer nächsten Lieferung nehmen wir diese gleich mit. Täglich, einmal die Woche oder nach Wunsch transportieren wir die Retouren an einen von Ihnen vereinbarten Ort. Sie müssen die Rücksendungen mit einer Retourenetikette kennzeichnen. 

Rücknahme von Leergebinden

Ihre Kunden stellen die Leergebinde an einem vereinbarten Abstellplatz bereit. Bei unserer nächsten Lieferung nehmen wir diese gleich mit und transportieren sie an einen mit Ihnen vereinbarten Ort.

Dokumente

So kommen Sie zur Lösung «Innight» Shop

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen

Unsere Adresse

Post CH AG
PostLogistics
Innight
Wanistrasse 5
8422 Pfungen