Distance Selling International
Komplettlösungen für grenzüberschreitenden E-Commerce

Anchor Navigation

Der internationale Distanzhandel entwickelt sich mit der Post als Logistik- und Vertriebspartnerin zum Erfolgsgeschäft. Europa- oder weltweit tätige Unternehmen, die international E-Commerce betreiben, profitieren dank Distance Selling International von idealen Voraussetzungen für die erfolgreiche Bearbeitung ausländischer Märkte.

Für den Distanzhandel mit Fokus auf grenzüberschreitendem E-Commerce stellt die Post auf den Ebenen Lokalisierung, Vermarktung, Logistik und Distribution verschiedene Lösungen für den reibungslosen grenzüberschreitenden Warenversand bereit. 

Distance Selling International überzeugt durch Flexibilität, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit. Neben dem eigentlichen Versand beinhaltet das Servicepaket die Sendungsvorbereitung, die Frankierung, die Abholung, den Transport sowie die Beratung bei der Abwicklung von Zoll- und Mehrwertsteuerformalitäten

Warehousing, Fulfilment und Retourenmanagement bringen im grenzüberschreitenden E-Commerce engagierten Unternehmen zusätzliche Entlastung und erlauben es ihnen, sich voll und ganz auf den Verkauf zu konzentrieren. 

Mit Distance Selling International unterstützt die Post die Internationalisierung von Onlineshops und trägt dazu bei, dass Sie die Lieferversprechen gegenüber Ihren Kundinnen und Kunden auch im Ausland halten können.

Der Maxibrief als Kleinpaket

Mit Distance Selling International können Sie für den gelegentlichen Versand von Kleinwaren den Maxibrief nutzen. Je nach Terminziel wählen Sie die schnellere Zustellart PRIORITY oder die preiswerte Variante ECONOMY. Die Sendungen tragen den Schweizer Frankaturvermerk, den die Kundinnen und Kunden im Zielland als Zeichen für Schweizer Qualität wahrnehmen. Je nach Bedarf können Sie den Maxibrief PRIORITY mit nützlichen Zusatzleistungen verbinden.

Distance Selling Mail

Für den grenzüberschreitenden E-Commerce mit regelmässigem Versand von Kleinwaren bis 2kg ist Distance Selling Mail eine unkomplizierte und kostengünstige Lösung. Sie lässt sich mit verschiedenen Zusatzleistungen an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen. Für die Zustellmodalitäten stehen mehrere Optionen zur Verfügung. Beim Versand kann je nach Dringlichkeit zwischen PRIORITY (schnell) und ECONOMY (preiswert) gewählt werden. Die Sendungen tragen den Schweizer Frankaturvermerk.

Mit Distance Selling Mail profitieren Sie von standardisierten Prozessen, einheitlichen Aufgabebedingungen für verschiedene Länder sowie einer einfachen Zollabfertigung – auch für Länder ausserhalb der EU. So reduziert sich der Aufwand für die Sendungsvorbereitung auf das notwendige Minimum. Auf Wunsch holt die Post die Sendungen bei Ihnen ab. Distance Selling Mail beinhaltet auch das Retourenmanagement. Unzustellbare Sendungen schickt Ihnen die Post so schnell und so günstig wie möglich zurück.

Distance Selling Professional

Für den internationalen Distanzhandel mit grösseren Volumen eignet sich die Lösung Distance Selling Professional. Dabei führt die Vorbereitung der Sendungen gemäss den Vorgaben des Ziellandes zu Portovergünstigungen. 

Distance Selling Professional bietet Ihnen die Möglichkeit, das Erscheinungsbild der Sendungen auf das Zielland abzustimmen: Bei Verwendung des Local Look tragen die Sendungen einen Frankaturvermerk und eine Rücksendeadresse des Destinationslandes. So treten Sie wie ein lokales Unternehmen auf und vermitteln Kundennähe.

Zusatzleistungen

Je nach Bedarf können Sie das Angebot Distance Selling PRIORITY mit folgenden standardisierten Zusatzleistungen verknüpfen 

Verzollung

DDP-Verzollungslösung in die EU

Gesetzeskonforme, automatisierte und kostengünstige Verzollung für Kleinwarensendungen bis 2 kg in die EU.
Mehr erfahren

Rücklauf und Retourenmanagement

Briefretouren

Lösungen der Post für das Retourenmanagement von unzustellbaren Sendungen.

Mehr erfahren

Dokumente

Rund ums Thema

Verzollung & Einfuhrbestimmungen

Mehr erfahren

Retourenmanagement Briefe Ausland

Mehr erfahren

Preise und Länderinfos Premium

Mit Rechnungsbeziehung rufen Geschäftskunden der Post über den Onlinedienst «Preise und Länderinfos Premium» Preise für internationale Postsendungen und aktuelle Auslandsinformationen ab.

Sendungen verfolgen

Der Onlinedienst «Sendungen verfolgen» informiert jederzeit und überall über den aktuellen Status von Sendungen.

In Zusammenarbeit mit Asendia

Ein Joint Venture zwischen der Schweizerischen Post und der französischen La Poste.

Kontakt und Beratung

Rufen Sie uns an

00 800 888 777 00 (aus dem Ausland)

CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz
Montag bis Freitag, 08:00 - 18:00 Uhr

Schreiben Sie uns

international@post.ch

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen

Unsere Adresse

Post CH AG
Asendia Switzerland
Customer Service International
Wankdorfallee 4
3030 Bern