ThermoCare Cold
Die passive Versandlösung im Bereich von 2°C bis 8°C

Anchor Navigation

Versenden Sie Arzneimittel mit ThermoCare Cold temperiert im Cold Bereich zwischen 2°C und 8°C. Die ThermoCare Box ist GDP-zertifiziert, wird im massentauglichen Paket- und Expresskanal transportiert und erreicht die Empfänger schweizweit am folgenden Tag, in der Regel bis 10 Uhr, als Expresssendung bis spätestens 9 Uhr.

  • GDP-konformer Arzneimitteltransport im Paketkanal
  • Ökonomische und ökologische Versandlösung im Temperaturbereich 15°C bis 25°C
  • Frühzeitige, geregelte Zustellung schweizweit, auch samstags oder montags
  • Versandbereite Anlieferung – keine Lagerung der Gebinde
  • Geringer Qualifizierungs- und Re-Qualifizierungsaufwand
  • Einfache, robuste, sichere, auf Extremtemperaturen ausgelegte Lösung mit wenig Risiken in der Distribution

So funktioniert's

Bestellung

Über den Onlinedienst «Dispoboxen bestellen» fordern Sie die benötigte Menge ThermoCare Boxen an. Bestellungen bis 11 Uhr erhalten Sie am nächsten Tag an den gewünschten Ort geliefert.
Die Mindestbestellmenge beträgt 16 Boxen.

Lieferung

Die vortemperierten ThermoCare Boxen werden kostenlos angeliefert und sind sofort einsetzbar.

Versand

Sie übermitteln uns die Sendungsdaten elektronisch zum Beispiel via DataTransfer, WebService Barcode oder Onlinedienst «Paketetiketten Inland».

Die fertig gefüllten Boxen holen wir bei Ihnen ab oder Sie liefern sie selber in eines unserer Logistikzentren. Bei Bedarf kann die Sendung mit Plomben gesichert werden. Der Transport erfolgt im Standardpaketkanal der Post.

Der Versand ist möglich als:

Zustellung

Unser Postbote bringt dem Empfänger die volle ThermoCare Box. Dieser leert sie und gibt sie dem Postboten gleich wieder zurück. Danach reinigen wir die ThermoCare Boxen und stellen sie für den nächsten Auftrag bereit.

Detaillierte Informationen zur Lösung ThermoCare Cold und zur ThermoCare Box erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Formulars:

Downloads ThermoCare

Dokumente

Die ThermoCare Box

Die Dimensionen

  • Aussenmasse in mm: 598 x 398 x 341
  • Innenmasse* oben/unten in mm: 382 x 252
  • Nutzvolumen* in l: 17.5
  • Nutzhöhe* in mm: 182
  • Leergewicht* ohne PCM in kg: 5.4
  • Leergewicht* incl. PCM in kg: 11.6 (Aussenbox: 2.7 kg)

* ohne Kartoninlay

Mit der Versandlösung ThermoCare Cold transportieren Sie Ihre Arzneimittel GDP-konform zu Ihren Empfängern.

Die ThermoCare Box ist eine passiv temperierte Lösung. Sie wurde vollständig qualifiziert und ermöglicht so den GDP-konformen Transport von Arzneimitteln.

Vorteile der ThermoCare Box

  • Kostengünstig
  • Ökologisch, sicher, nachhaltig

Detaillierte Informationen zur Lösung ThermoCare Cold und zur ThermoCare Box erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Formulars:

Downloads ThermoCare

Dokumente

Für wen und Voraussetzungen

Die ThermoCare Box eignet sich für den gesetzeskonformen Versand nach GDP-Richtlinien von Arzneimittel oder Tiermedizin.

Sie benötigen:

  • Eine Rechnungsbeziehung mit der Post und eine gültige Frankierlizenz für Paket- und Expressversand.
  • Ein Login auf post.ch und eine Anmeldung für den Onlinedienst «Dispobox bestellen»
  • Ein individuelles Konditionenblatt der Post
  • Gemeinsam unterzeichnetes Quality Agreement

Das müssen Sie berücksichtigen:

  • Mindestbestellmenge: 16 Stück (=1 Rollbox). Die Anlieferung ist kostenlos.
  • Die ThermoCare Boxen sollen rasch versandt werden, damit sie innerhalb von 10 Tagen wieder in den Pool zurück gelangen.
  • Die ThermoCare Boxen sind Eigentum der Post CH AG und dürfen für den Transport nur ihr übergeben werden.
  • Polstern Sie Freiräume, nachdem Sie die Waren in die Box gelegt haben, ausreichend. Für Beschädigungen, die aufgrund ungenügender Polsterung entstehen, übernehmen wir keine Haftung.
  • Beschriftungen, Klebestreifen und andere Markierungen auf den ThermoCare Boxen ausserhalb der Trägeretiketten sind nicht erlaubt.
  • Die elektronische Übermittlung der Sendungsdaten mittels DataTransfer, WebService Barcode oder Onlinedienst «Paketetiketten Inland» ist Pflicht.
  • Keine Adressierung an Postfach, My Post 24 oder Postlagernd.
  • Empfängerleistungen sind nicht gestattet (Nachsendungen, Weiterleitungen, etc.).

Wenn Sie das Angebot interessiert, kontaktieren Sie bitte Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater.

Detaillierte Informationen zur Lösung ThermoCare Cold und zur ThermoCare Box erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Formulars:

Downloads ThermoCare

Dokumente

Preise

Für die Zusatzleistung «ThermoCare Cold» gilt ein Preis von CHF 25.00 exkl. MWST

Im Preis für die Zusatzleistung «ThermoCare Cold» sind folgende Leistungen nicht inbegriffen:

  • Preis für verwendete Basisleistung (PostPac Priority, Swiss-Express «Mond» oder SameDay Nachmittag)
  • Preise für weitere Zusatzleistungen oder Zustellanweisungen
  • Preis für Abholungen regelmässig oder nach Bedarf

Ab einer Jahresmenge von 1’000 Sendungen bieten wir entsprechend reduzierte Vertragspreise an, welche nach Mengen abgestuft sind. Ihr Kundenberater / Ihre Kundenberaterin macht Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Zubehör

Dispobags

Speziell für die Dispobox hat die Post den Dispobag entwickelt. Diese verschliessbare Innenverpackung in zwei verschiedenen Grössen bietet einen zusätzlichen Schutz Ihrer Waren.

Mindestbestellmenge: 100 Stück je Grösse.

Dispobags bestellen Sie über den Onlinedienst «Dispobox bestellen»

Die Konditionen finden Sie unter Preise Dispobox

Plomben

Mit Kompaktplomben können Sie den Inhalt Ihrer Dispoboxen und ThermoCare Boxen zusätzlich sichern.

Mindestbestellmenge: 1000 Stück je Typ.

Kompaktplomben bestellen Sie über den Onlinedienst «Dispoboxen bestellen».

Die Konditionen finden Sie unter Preise Dispobox.

Siegeletiketten

Mit Siegeletiketten können Sie den Inhalt Ihrer Dispoboxen und ThermoCare Boxen zusätzlich sichern.

Mindestbestellmenge: 1000 Stück je Typ.

Siegeletiketten bestellen Sie über den Onlinedienst «Dispoboxen bestellen».

Die Konditionen finden Sie unter Preise Dispobox.

Temperatur im Paket messen
Thermomonitoring

Thermomonitoring erlaubt die Temperaturmessung im Innern von Paketen mit einem Logger während dem Transport. Bei der Zustellung werden die Daten automatisch dem Versender übermittelt.