Waren an Versandhändler retournieren
Sendungen bequem retournieren

Anchor Navigation

Sie wollen bestellte Waren mit einem Paket zurückschicken? Lassen Sie es abholen oder verschicken Sie es an einem der verschiedenen Zugangspunkten der Post.

pick@home

Privatkunden können die Post online beauftragen, ihre Pakete zu Hause oder im Büro abzuholen.

Paketetiketten Inland

Mit «Paketetiketten Inland» werden Versandetiketten für nationale Paketsendungen einfach online erstellt und gedruckt.

Rücksendung mit Versandetikette

Rücksendung mit Versandetikette des Versandhändlers

Jedes Retourenpaket braucht eine Versandetikette. In den meisten Fällen schickt der Versandhändler eine Versandetikette mit. Nachfolgend sind die möglichen Varianten beschrieben.

Versandetikette mit dem Vermerk GAS = Kostenlose Rücksendung

Sie haben eine vorgedruckte Versandetikette mit dem Vermerk GAS (Geschäftsantwortsendung)? In dem Fall übernimmt der Versandhändler sämtliche Kosten für Rücksendung und Abholung.

Die kostenlose Abholung der Retourensendung (GAS) an Ihrem Domizil kann via pick@home beauftragt werden.

Versandetikette mit Sendungsbarcode, beginnend mit den Ziffern 99.01... = um CHF 1.50 günstigere Versandpreise

Der Versandhändler hat eine vorgedruckte Versandetikette mit einem Sendungsbarcode beginnend mit den Ziffern 99.01.... mit der Bestellung mitgeliefert. Damit profitieren Sie von einem Preisnachlass von CHF 1.50 auf dem regulären Versandpreis bei der Paketaufgabe.

Die kostenlose Abholung der Retourensendung (99.01….) an Ihrem Domizil kann via pick@home beauftragt werden.

Rücksendung ohne Versandetikette

Rücksendung ohne Versandetikette des Versandhändlers

In diesem Fall sind zwei Varianten möglich.

Variante 1

Eine Vielzahl von Versandhändlern haben pick@home direkt in ihre Onlineshops eingebunden. Ist das der Fall, können Sie die Abholung direkt über deren Shop abwickeln. Der Bote bringt bei der Abholung die nötige Versandetikette mit, klebt sie auf das versandbereite Paket und nimmt es gleich mit.

Variante 2

Hat der Versandhändler pick@home nicht in seinem Onlineshop eingebunden, können Sie im Onlinedienst Paketetiketten Inland die Versandetikette selber erstellen, ausdrucken und auf das versandbereite Paket kleben.

Sie können eine kostenpflichtige Abholung dieses Paketes an Ihrem Domizil gleich im Onlinedienst Paketetiketten Inland beauftragen oder die Sendung an einem anderen Zugangspunkt der Post aufgeben.

Paket abholen lassen

Lassen Sie Ihre Retourenpaket kostenlos zu Hause abholen mit pick@home:

Abholung beauftragen

Erfahren Sie hier, wie pick@home funktioniert.

Paket aufgeben

Sie können Ihr Retourenpaket an einem der über 100 My Post 24-Automaten oder bei einer der über 2300 Filialen aufgeben.

Meinen Standort finden

Welche Dienstleistungen sind an den verschiedenen Zugangspunkten möglich?

Rich content section