Briefmarken

100 Jahre Pro Infirmis

Auf den ersten Blick scheint etwas verkehrt zu sein: Egal, wie man die Jubiläumsbriefmarke von Pro Infirmis aufklebt, ein Gesicht und ein Schriftzug stehen immer auf dem Kopf. Es gibt kein Oben oder Unten, kein Richtig oder Falsch und folglich auch kein Behindert oder Nicht-behindert.

Pro Infirmis, die schweizweit grösste Fachorganisation für die Anliegen von Menschen mit Behinderungen, wurde 1920 in Olten gegründet. Sie setzt sich für eine kohärente Behindertenpolitik auf Basis der UNO-Behindertenrechtskonvention ein und ist Kompetenzzentrum für Fragen rund um Behinderungen. Ihr Ziel ist eine inklusive Gesellschaft, in der jede Person akzeptiert wird, wie sie ist, und in der Vielfalt als Stärke anerkannt wird. Denn wenn jede und jeder ohne Hürden am Leben teilnehmen und sich entfalten kann, profitieren alle. In der Schweiz leben 1,8 Millionen Menschen mit einer Behinderung. Pro Infirmis unterstützt sie im Alltag und fördert ihre Selbstbestimmung. Auch in Zukunft will man den Austausch und die Zusammenarbeit mit den direkt Betroffenen und ihren Angehörigen suchen und den Dialog ins Zentrum stellen. Die Sondermarke hat einen Taxwert von 100 und einen Zuschlag von 50 Rappen. Dieser kommt zum Grossteil Pro Infirmis zugute, 10 Prozent fliessen in den Briefmarkenfonds für kulturelles und soziales Engagement der Post.

Pro Infirmis berät Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen in allen Lebensbereichen. © Dominique Meienberg / Pro Infirmis

Pro Infirmis führt in der ganzen Schweiz Beratungsstellen und unterstützt Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen in allen Lebensbereichen und mit vielseitigen Dienstleistungen sowie mit rascher, unbürokratischer Soforthilfe. Pro Infirmis bekämpft die Diskriminierung von Menschen mit Behinderungen und setzt sich für deren Inklusion und Selbstbestimmung ein. Dieses Ziel möchte Pro Infirmis gemeinsam mit den Betroffenen erreichen. Als gemeinnütziger Verein mit Sitz in Zürich ist Pro Infirmis politisch unabhängig und konfessionell neutral.

Umfassend Auskunft gibt die Website proinfirmis.ch.

Briefmarken kaufen
Alle Briefmarken finden Sie auf postshop.ch

Technische Infos

Verkauf

Philatelie: ab 27.2.2020 bis 31.3.2021 oder solange Vorrat
Filialen: ab 5.3.2020 bis 31.3.2021 oder solange Vorrat

Gültigkeit

Unbeschränkt ab 5.3.2020

Druck

Offsetdruck, 3-farbig; Cartor Security Printing, La Loupe, Frankreich

Formate

Wertzeichen: 32,5 × 40 mm
Bogen: 162 × 192 mm (4 Reihen zu 4 Marken)

Papier

Briefmarkenpapier weiss, mit optischem Aufheller, matt gummiert, 110 gm²

Zähnung

13¼:13¼

Gestaltung

Anna Haas, Zürich