Wettbewerb

Gestalten Sie eine Briefmarke!

Als Hauptpartnerin der Schweizer Wanderwege setzt sich die Post aktiv für das einzigartige Wanderwegnetz der Schweiz ein. Dabei verbindet die Post und die Schweizer Wanderwege weit mehr als nur die Farbe Gelb. Beide bilden ein Stück Schweizer Identität. Das würdigen wir mit einer ganz speziellen Briefmarke: von Ihnen kreiert! Verpassen Sie diese einmalige Gelegenheit nicht und machen Sie an unserem Gestaltungswettbewerb mit.

Inhaltsbereich

Illustration: Wanderwegschilder an einem Bergsee. Die Schilder sind als Briefmarke hervorgehoben.

Wussten Sie, dass Wandern die beliebteste Freizeitaktivität in der Schweiz ist? 4 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in allen Altersklassen wandern regelmässig. Kein Wunder, denn die Schweiz ist ein wahres Wanderparadies: 65 000 Kilometer gut gepflegte Wanderwege erschliessen die schönsten Landschaften der Schweiz – vom Naherholungsgebiet bis zum alpinen Gebirge.

Zeigen Sie uns Ihr Lieblingssujet

Bis am 27. Oktober 2021 haben Sie die Gelegenheit, in unserem Gestaltungswettbewerb Ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Kreieren Sie Ihr ganz eigenes Briefmarkensujet zum Thema Wandern. Zum Beispiel mit einer Szene aus einem besonderen Wandererlebnis, einem speziellen Gegenstand, der auf Ihrer Wanderung nicht fehlen darf oder Ihrem schönsten Wanderweg? Egal was: Gestalten Sie Ihr Lieblingssujet!

Ein einmaliger Preis wartet auf Sie

Auf die Gewinnerin oder den Gewinner des Gestaltungswettbewerbs wartet ein Transa-Gutschein im Wert von 1000 Franken, ein Jahresabonnement von WANDERN.CH und eine Farbstiftenbox von Caran d’Ache. Und das Allerbeste: Aus dem Gewinnersujet entsteht eine Briefmarke, die wir am 8. September 2022 herausgeben.

Wir freuen uns auf Ihren Gestaltungsvorschlag!

Gestaltungswettbewerb

Inhaltsbereich

Wettbewerbseingaben

Inspiration holen

Entdecken Sie unser gesamtes Briefmarkensortiment.

Inhaltsbereich

Ein Stück Schweizer Identität

Die Schweizer Wanderwege und die Post verbindet weit mehr als nur die Farbe Gelb. Die Wegweiser an den Wanderwegen gehören genauso zur Schweiz wie die Post. Über Sprachgrenzen, Regionen und gar Generationen hinweg stehen Wanderwege und die Post für ein Stück Schweizer Identität, für Qualität und für Zuverlässigkeit. Als Hauptpartnerin der Schweizer Wanderwege engagiert sich die Post seit 2017 für das einzigartige Wanderwegnetz. In der Wanderkarte, die jährlich erscheint, stellt die Post familienfreundliche Wanderrouten für Gross und Klein vor. Zudem unterstützt die Post jährlich mehrere besonders familienfreundliche Wanderwegprojekte mit dem Post-Förderpreis, die ohne finanzielle Unterstützung nicht hätten realisiert werden können. Ausserdem haben die Postmitarbeitenden die Möglichkeit, die Hemdsärmel hochzukrempeln und selbst Hand bei Unterhaltsarbeiten an Wanderwegen anzulegen – gemeinsam mit schweizweit über 1500 freiwilligen Helfern.

Erfahren Sie mehr zum Engagement auf post.ch/wandern.

Übrigens: Spannende Zahlen rund ums Wandern finden Sie auf wandern-in-zahlen.ch.

In Zusammenarbeit mit:

Weitere Sponsoren: