Briefmarken

Nachhaltigkeit

Ein grosses Thema auf einem kleinen Format. Ökologie, Ökonomie, Soziales und Kunst – Nachhaltigkeit ist vielfältig und facettenreich. Dies lässt sich auf der neuen Sondermarke Nachhaltigkeit auf spielerische Art entdecken.

Inhaltsbereich

Die Sondermarke ist das Resultat eines Gestaltungswettbewerbs der Schweizerischen Post in Zusammenarbeit mit der Hochschule der Künste Bern.

22 engagierte Studierende im zweiten Studienjahr der Studienrichtung Visuelle Kommunikation erhielten den Auftrag, verschiedene Dimensionen der Nachhaltigkeit auf positive und freundliche Weise auf einem Briefmarkensujet festzuhalten. Nach dem Kennenlernen und Ausprobieren verschiedener Kreativmethodenwurden in Gruppen umfangreiche Bildwelten erarbeitet. Danach arbeiteten alle Studierenden in enger Begleitung der Dozierenden Jimmy Schmid und Andreas Netthoevel für sich alleine weiter. Entstanden sind 22 unterschiedliche, überraschende und originelle Entwürfe, aus denen die acht besten ausgewählt und in einer letzten Runde der Briefmarkenkommission vorgelegt wurden.

Als Siegersujet wurde der Entwurf von Carole Kiechl erkoren. Die Briefmarke soll dazu anregen, sich aktiv auf Wortsuche zu begeben – und dies sowohl vor dem Verschicken als auch nach dem Erhalt des Briefes. Neben dem bereits eingekreisten Begriff «HELVETIA» und dem Taxwert «100» lassen sich weitere 24 deutsche, französische und italienische Wörter mit Bezug zum Thema Nachhaltigkeit finden. Wie viele davon entdecken Sie?

Briefmarken kaufen
Alle Briefmarken finden Sie auf postshop.ch

Inhaltsbereich

Viererset Ansichtskarten
Viererset Ansichtskarten

Adriana Fabbricatore

Das Sujet symbolisiert anhand eines spielerischen Diagramms die globale Erwärmung.

Erhältlich als Ansichtskarte im Viererset.

Anaïs Boogman

Der Eiswürfel steht sinnbildlich für die Erde und dafür, wie sie durch die Klimaerwärmung langsam dahinschmilzt.

Erhältlich als Ansichtskarte im Viererset.

Hannah Boldt

Die runde Fläche aus Rubbellack symbolisiert unseren Planeten. Das Freirubbeln soll aufzeigen, wie unser Handeln die Welt beeinflusst.

Erhältlich als Ansichtskarte im Viererset.

Aaron Aebi

Die Kugel verweist auf die globale Dringlichkeit des Themas Nachhaltigkeit. Dabei erinnert das Boot, gebaut mit dem nachhaltigen Baustoff Holz, an die Redewendung «Imgleichen Boot sitzen».

Erhältlich als Ansichtskarte im Viererset.

Matthieu Dillier

Das Sujet zeigt symbolisch die verschiedenen Dimensionen der Nachhaltigkeit.

Mylène Martz

Das Bild greift die Kontroverse zwischen der Schönheit des Wassers und der verantwortungslosen Überflutung der Ozeane mit Plastik auf.

Charlotte Burkhardt

Nachhaltigkeit, reduziert auf die Farbe Grün. Der Neoneffekt steht als Signal für eine grüne Schweiz. HELVETIA und der Taxwert 100 treten durch eine Blindprägung hervor.

Inhaltsbereich

Für die Umwelt und die Gesellschaft

Nachhaltigkeit bei der Post: post.ch/nachhaltigkeit

Technische Infos

Verkauf

Philatelie: ab 29.4.2021 bis 30.6.2022 oder solange Vorrat

Filialen: ab 6.5.2021 bis 30.6.2022 oder solange Vorrat

Gültigkeit

Unbeschränkt ab 6.5.2021

Druck

Offsetdruck, 4-farbig; Gutenberg AG, Schaan, Fürstentum Liechtenstein

Formate

Wertzeichen: 32,5 × 40 mm

Bogen: 161 × 190 mm

(4 Reihen zu 4 Marken)

Papier

Spezialpapier, grs Crash Corn Mais, PVA gummiert, 120 gm²

Zähnung

13 1/2

Gestaltung

Carole Kiechl, Zürich