News

Die «Post von morgen» in 6 Clips: eine Post für eine moderne Schweiz

Wir stellen uns in den Dienst einer modernen Schweiz – dies hat sich die «Post von morgen» zum Ziel gesetzt. Wie wir dieses Vorhaben in die Tat umsetzen? Antworten gibts in den Videos.

Ludovic Cuany

Inhaltsbereich

Die Gesellschaft entwickelt sich ständig weiter. Gewohnheiten, Verhaltensweisen und Befindlichkeiten verändern sich im Lauf der Zeit. Um auf diese Veränderungen zu reagieren und dir auch weiterhin einen hochwertigen Service public zu bieten, passt sich die Post an deine Bedürfnisse und Erwartungen an. Was bedeutet das? Bilder sagen mehr als Worte.

«Schuhgrösse 76? Wie wir unseren ökologischen Fussabdruck verringern.»

Für den Kampf gegen den Klimawandel braucht es einen langen Atem. Als grösstes Logistikunternehmen des Landes liegt es in der Verantwortung der Post, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um diesen Kampf zu unterstützen. Bis 2030 wird deine Briefpost vollkommen grün sein.

«Dir reichts? Wir bringen dich weg von hier.»

In diesem Jahr haben wir die Schönheiten unserer Heimat neu kennengelernt. Ohne privates Verkehrsmittel auf ins Wandergebiet oder in eine spannende Stadt? Das geht! Wir verbinden die Schweiz – von Nord nach Süd und von Ost nach West. Intelligent und clever.

«Nicht auf Kosten des Steuerzahlers! Die Post finanziert sich aus der eigenen Tasche.»

«Diese Veränderungen werden mich teuer zu stehen kommen ...», so dein erster Gedanke? Weit gefehlt! Wir gestalten den Service public von morgen mit unseren eigenen finanziellen Mitteln. «Innovation» lautet die Devise.

«Uns spielt es keine Rolle, wo und wer du bist. Bei uns bist du richtig.»

Echte Nachteule? Digitaler Freak? Verfechter des guten alten gelben Büchleins? Ganz egal! Wir haben für alle den passenden Zugang zu unseren Services – überall, jederzeit und sogar auf Anfrage.

«Liest du fremde Nachrichten? Wir auch nicht.»

«Streng geheim!» Was vertraulich ist, soll vertraulich bleiben. Wir unterstützen dich dabei seit über 170 Jahren. Auch in der digitalen Welt stehen wir dir in verschiedenen Bereichen zur Seite.

«Du denkst, du hast dich nicht verändert? Wir sagen doch.»

«Kann ich mit TWINT bezahlen?», «Mein Paket ist bald da! Gerade habe ich eine Benachrichtigung erhalten.», «Meine Tickets kaufe ich inzwischen online. Das ist einfach und ökologisch.» So vieles hat sich weiterentwickelt, aber vielleicht ist es dir gar nicht aufgefallen. Wir begleiten dich in deinem (neuen) Alltag.

Du möchtest mehr über die «Post von morgen» erfahren? Weitere Infos zum Thema findest du auf dieser Seite.

verfasst von

Ludovic Cuany