Video-Support per Smartphone
Die passende Lösung für Ihren Kundenservice

Anchor Navigation

Sie möchten Supportanliegen von Kunden einfach, effizient und persönlich bearbeiten? Mit dem Video-Support per Smartphone bieten wir Ihnen die optimale Lösung dafür. Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitenden eine unkomplizierte visuelle Begutachtung und Support direkt über die Smartphone-Kamera Ihrer Kunden. Sie verkürzen dadurch die Bearbeitungszeit und unnötige Vor-Ort-Besuche. Das Beste: Eine App ist dazu nicht erforderlich.

Inhaltsbereich

Film: Visual Incident Inspector

Testen Sie Video-Support per Smartphone kostenlos
Ohne Beschränkungen für 14 Tage

Ihre Vorteile

  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit und «First-Call-Resolution»-Quote
  • Reduktion von Fallbearbeitungszeiten und Vor-Ort-Besichtigungen
  • «Ready to use»: keine App oder Softwareinstallation erforderlich
  • Datenschutzkonforme Lösung mit Serverstandort Schweiz

So funktioniert's

  • Der Kunde meldet sich telefonisch beim Kundendienst, dem Techniker usw.

  • 1046

    Der Mitarbeitende sendet dem Kunden während des Telefongesprächs oder nach Terminvereinbarung per SMS einen Link auf das Smartphone.

  • Durch das Öffnen des Links wird eine verschlüsselte Verbindung und nach Bestätigung des Kunden eine Live-Übertragung der Kamera gestartet.

  • Der Mitarbeitende kann die Situation beim Kunden durch die Kamera begutachten, ihn anleiten oder visuelle Informationen festhalten.

  • Zur Sicherheit kann der Zugriff nach der Beendigung der Verbindung nicht reaktiviert werden.

Inhaltsbereich

Film: Visual Incident Inspector

Nützliche Features

Mit nachfolgenden Features gestalten Sie den Support Ihrer Firma einfach, persönlich und effizient.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten

Der Video-Support per Smartphone ist vielseitig und branchenübergreifend einsetzbar. Die Lösung unterstützt Versicherer und Anbieter von Installations- und Reparaturdienstleistungen in der täglichen Auftragsabwicklung und im Kundensupport. Notfallkommunikation und Video-Konsultationen im Gesundheitswesen sind ebenfalls möglich. Die Lösung lässt sich überall dort einsetzen, wo eine visuelle Begutachtung erforderlich ist. Mit Video-Support per Smartphone können Fälle auf Distanz beurteilt werden. Dadurch fallen Anfahrtswege weg und Kapazitäten lassen sich effizienter einsetzen.

Referenzen
Erfolgreich im Einsatz

Erfolgsversprechende Technologie

Die Post bietet die Lösung Video-Support per Smartphone gemeinsam mit ihrer Partnerin, der Firma COREVAS GmbH & CO. KG. an. Die Lösung wurde ursprünglich für die Erstbesichtigung von Notfällen entwickelt und wird in Deutschland bereits von verschiedenen Leitstellen erfolgreich eingesetzt. Durch die gemeinsame Zusammenarbeit wurde die Lösung weiterentwickelt und kann in der Schweiz in verschiedenen Branchen eingesetzt werden. Alle verwendeten Server befinden sich ausschliesslich in der Schweiz.

Häufige Fragen

Das Early-Label der Post

post.ch/early

Der Video-Support per Smartphone ist ein early-Produkt der Post. Das early-Label steht für Innovationen, welche die Post zusammen mit ihren Kunden testet und weiterentwickelt.

Weitere Informationen unter: www.post.ch/early.

Fragen zum Service?
Wir helfen gerne weiter

Unternehmen und Private

Schreiben Sie uns via E-Mail.

Journalisten

Kontaktieren Sie bitte unsere Medienstelle.

Unsere Adresse

Post CH Kommunikation AG
Kommunikations-Services
Wankdorfallee 4
3030 Bern

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen