Medienmitteilungen

Sondermarken: Stimmungsvolle Weihnachtssujets

«Kapelle», «Weihnachtsbaum» und «Chalet» – drei neue Sondermarken der Post verleihen dieses Jahr dem weihnächtlichen Briefversand eine stimmungsvolle Note. Eine Novität ist, dass die Weihnachtsbriefmarken selbstklebend sind. Gutes tun können jene, die die neuen Pro-Juventute-Marken zu den Themen «Vertrauen», «Zuversicht», «Geborgenheit» und «Freundschaft» erwerben. Der Verkaufszuschlag stellt einen Beitrag zu den Aktivitäten von Pro Juventute zu ihrem 100-jährigen Jubiläum im Jahr 2012 dar. Eine weitere Sondermarke wurde von Rapper Stress gestaltet und zeigt die Schweiz in ihrer Mannigfaltigkeit aus seiner Sicht. Alle Marken der aktuellen Ausgabe sind ab 24. November 2011 gültig.

Mit den drei Sujets «Kapelle» à 0.85 Franken, «Weihnachtsbaum» à 1.00 Franken und «Chalet» à 1.40 Franken bietet die Post auch dieses Jahr noch vor der Adventszeit stimmungsvolle Gestaltungselemente für weihnächtliche Festtagsgrüsse ins In- und Ausland an. Ab diesem Jahr sind die Wertzeichen selbstklebend. Gestaltet wurden sie von Raphael Volery aus Zürich. Zu den Briefmarken sind auch passende Weihnachtskartensets erhältlich.

Bald 100 Jahre jung

In die Weihnachtszeit passen auch die neuen Pro-Juventute-Marken mit Sonderzuschlag. Auf jeder der vier Marken – es sind zwei Marken à 0.85 (+0.40) Franken sowie zwei à 1.00 (+0.50) Franken mit Sonderzuschlägen – machen Kinderporträts auf vier wichtige, moralisch-ethische Grundwerte aufmerksam. Nächstes Jahr wird die Stiftung 100 Jahre jung. Die Verkaufszuschläge kommen den Projekten während des Jubiläumsjahrs zugute.

Musikalische Briefmarkenkunst mit Tiefgang

Sein Künstlername kommt nicht von ungefähr: Ungeduld und den Hang zum Sofort prägen den aus Estland stammenden Andres Andrekson alias Stress seit Kindertagen. Der Rapper aus der Westschweiz ist ein hochsensibler und tiefgründiger Mann, der sich Gedanken macht über das Leben, dessen Sinn, wahre Werte und das Wesentliche: Mensch sein und die Menschen nehmen, wie sie sind. Die farbenfroh gestaltete Briefmarke à 1.00 Franken zeigt die multikulturelle Schweiz aus seiner Sicht.

Die Sujets der Briefmarkenausgabe 4/2010:

  • Weihnachtsbriefmarken «Kapelle», «Weihnachtsbaum», «Chalet» – Sondermarken à 0.85, 1.00 und 1.40 Franken«Pro Juventute» – Sondermarken zweimal à 0.85 (+0.40) und zweimal à 1.00 (+0.50) Franken
  • «Prominentenmarke Stress» – Sondermarke à 1.00 Franken
  • Sonderblock Tag der Briefmarke mit Sujet «Château de Villa» Sierre à 0.85 Franken

Die Briefmarken der Ausgabe 4/2011 sind ab 24. November 2011 gültig und unter www.post.ch/philashop, in den Schweizer Philateliestellen und in den Poststellen erhältlich.

Downloads

Weihnachtsmarke «Kapelle» - Sondermarke à CHF 0.85

Mehr erfahren

Weihnachtsmarke «Weihnachtsbaum» - Sondermarke à CHF 1.00

Mehr erfahren

Weihnachtsmarke «Chalet» - Sondermarke à CHF 1.40

Mehr erfahren

Pro Juventute «Freundschaft» - Sondermarke - CHF 0.85 + 0.40

Mehr erfahren

Pro Juventute «Geborgenheit» - Sondermarke - CHF 0.85 + 0.40

Mehr erfahren

Pro Juventute «Vertrauen» - Sondermarke - CHF 1.00 + 0.50

Mehr erfahren

Pro Juventute «Zuversicht» - Sondermarke - CHF 1.00 + 0.50

Mehr erfahren

«Prominentenmarke Stress» à CHF 1.00

Mehr erfahren

Tag der Briefmarke 2011 «Sierre» - Sonderblock à CHF 0.85

Mehr erfahren