Hauptinhaltsbereich

E-Post – hybride und digitale Angebote

Die Vorteile der physischen und digitalen Post kombiniert

E-Post kombiniert die Vorteile von physischer Post und digitalen Sendungen. Daraus entstehen neue, moderne und flexible Lösungen aus dem hybriden Dienstleistungsangebot der Post. Vom elektronischen Versand bis zum E-Brief im virtuellen Briefkasten – dank E-Post kommunizieren Unternehmen wie auch Privatpersonen am Puls der Zeit.

Das Internet treibt unsere Individualität und Unabhängigkeit kontinuierlich voran. Die Post begegnet diesem Zeitgeist mit neuen, innovativen Lösungen. So kombiniert E-Post die Vorteile des Papierbriefs mit den Vorteilen von digitalen Sendungen – also mit dem Besten aus zwei Welten.

Die Lösungen von E-Post ermöglichen für Unternehmen und Private eine gänzlich neue Flexibilität. Die Verschmelzung von digitalen und physischen Kanälen durch die Lösungen von E-Post erleichtert Unternehmen ein integriertes Multi-Channel-Management und unterstützt sie so massgebend bei ihrer digitalen Transformation. Den Schweizer Privatpersonen wiederum bietet es gleichzeitig gänzlich neue Möglichkeiten zum Empfangen und Bearbeiten ihrer eingehenden Post. E-Post: für Unternehmen und Private am Puls der Zeit!

Dank «E-Post Office» haben Schweizerinnen und Schweizer die Wahl: Möchten sie ihre Post wie gewohnt im Briefkasten oder lieber elektronisch empfangen? Einfach auf der smarten Online-Plattform E-Post Office auswählen, welche Briefe, Rechnungen oder Policen in Zukunft auf Papier oder digital ins Haus flattern. Sendungen, die als E-Brief im virtuellen Briefkasten landen, erscheinen als PDF im Posteingang von E-Post Office. Die Post ist damit immer mit dabei: Ob zu Hause, bei der Arbeit oder unterwegs. Auf E-Post Office kann man seine elektronische Post zudem ganz einfach archivieren, bearbeiten oder im Falle von Rechnungen auch gleich bequem bezahlen. Post empfangen – wann, wo und wie es gerade passt.

Mehr unter: post.ch/epostoffice

E-Post bietet zusätzlich clevere Lösungen für Unternehmen: Die KMU-Schnittstelle «E-Post Print & Send» ermöglicht eine einfache, rein elektronische Auflieferung – ohne Mindestmenge. Die Briefe oder Rechnungen werden vom KMU wie gewohnt erstellt und anschliessend mit einem Mausklick der Post übergeben.

Die Grossunternehmen wiederum geben ihre Massensendungen – einen Kundenbrief oder eine Rechnung – digital über «E-Post FDS» auf. Wünscht der angeschriebene Empfänger die Korrespondenz per Brief zugestellt, übernimmt die Post vollumfänglich den Druck und den Versand. Wünscht der Empfänger einen digitalen Kanal, übermittelt die Post das elektronische Dokument sicher und schnell. Über den Computer, das iPad oder das Smartphone hat der Empfänger weltweit und rund um die Uhr Zugriff auf seine Dokumente.

Mehr unter: post.ch/epostbusiness