Hauptinhaltsbereich

Kennzahlen

Die Post in Zahlen

Die aktuellen Kennzahlen zeigen: Die Post ist vielfältig, erfolgreich und komplett eigenfinanziert.

Die Schweizerische Post erwirtschaftete 2017 einen Konzerngewinn von 420 Millionen Franken bei einem Betriebsertrag von 7987 Millionen Franken.

Sie beschäftigt rund 60’000 Mitarbeitende, davon rund 7500 im Ausland. Damit ist sie die drittgrösste Arbeitgeberin in der Schweiz. Mit über 2000 besetzten Lehrstellen gehört sie ausserdem zu den grössten Lehrbetrieben der Schweiz.

Bei der Schweizerischen Post arbeiten Mitarbeitende aus 140 Nationen, die in mehr als 100 Berufen tätig sind. Mit ihren Tochterunternehmen ist die Post in 14 Ländern rund um den Globus tätig. Dabei ist sie zu 100% eigenfinanziert.

2017 verarbeitete die Post 2 Milliarden adressierte Briefe, 129 Millionen Pakete, verwaltete Kundengelder in der Höhe von durchschnittlich 120 Milliarden Franken und beförderte 155 Millionen Passagiere.