Nachhaltige Logistik

Inhaltsbereich

Film: Nachhaltige Logistik

Nachhaltigkeit wird als strategischer Schwerpunkt bei der Post grossgeschrieben. Im Kernmarkt von Logistik-Services setzen wir daher auf ressourcenschonende und nachhaltige Fahrzeuge, Produkte, Dienstleistungen und Abläufe. Ab 2030 werden wir alle Briefen und Paketen klimaneutral zustellen, ab 2040 wird der gesamte Betrieb der Post klimaneutral sein. Durch gezielte Massnahmen reduzieren wir unsere CO2-Emissionen und leisten unseren Beitrag für die Umwelt und die Zukunft des Planeten.

Stand der nachfolgenden Angaben: September 2021

Sendungsaufgabe

  • Ab 2022 beziehen alle eigenbetrieben Filialen 100% «naturemade star»-zertifizierten Ökostrom.
  • Die My Post 24-Automaten werden zu 100% «naturemade star»-zertifizierten Ökostrom betrieben.

Verarbeitung

  • Unsere Verarbeitungszentren sind mit stromsparender LED-Beleuchtung ausgestattet.
  • Durch intelligente Steuerungen der Aussenbeleuchtung unserer Logistikzentren sparen wir zusätzlich Energie und reduzieren die Lichtverschmutzung.
  • Die Solaranlagen auf den Dächern unserer Verarbeitungszentren liefern gesamthaft acht Gigawatt Strom pro Jahr. Das entspricht dem jährlichen Stromverbrauch von 4000 Personen.
  • Die Dachfläche des Briefzentrums Zürich-Mülligen ist ausserdem das Zuhause einer Bienenkolonie.
  • Unbebaute Arealflächen unserer Verarbeitungszentren sind begrünt und bieten wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Insekten.

Innerbetrieblicher Transport

  • Wo immer möglich, setzten wir auf den Bahntransport. Beispielsweise bei Transporten zwischen den grossen Paket- und Briefzentren.
  • Beim Transport auf der Strasse forcieren wir schrittweise alternative Antriebe bei Lastwagen unserer Transportunternehmer. Aktuell sind zwei LKWs mit Wasserstoff- und Elektroantrieb auf der Strasse unterwegs.

Zustellung

  • Alle unsere 6000 dreirädrigen Zustellroller fahren voll elektrisch und werden mit «naturemade star»-zertifiziertem Ökostrom geladen. Das spart jährlich 7000 Tonnen CO2, was 2700 Flügen einer Person Zürich-New York hin und zurück entspricht.
  • 200 unserer 4500 Lieferwagen sind bereits mit Elektroantrieb unterwegs. Damit haben wir 1300 Tonnen CO2 eingespart.
  • An fünf Zustellstellen sind bereits sämtliche Fahrzeuge elektrisch angetrieben.
  • Ab 2030 wird die gesamte Zustellflotte mit alternativen Antrieben unterwegs sein.
  • Durch optimal geplante Zustelltouren entstehen weniger Leerfahrten.
  • Mit zusätzlichen Liefer- und Abholservices für Brot, PET-Flaschen, Gemüse und schmutzige Wäsche werden die bestehenden Zustelltouren besser ausgelastet.
  • Dank Eco-Drive Schulungen sind unsere Fahrer ressourcenschonend unterwegs.

«pro clima»-Versand

  • Alle Sendungen, die durch die Post befördert werden, sind durch «pro clima» 100% CO2-kompensiert.
  • Die CO2-Kompensation erfolgt mit Klimaschutzprojekten höchster Qualität im In- und Ausland.
  • Sämtliche anfallenden Zuschläge für die CO2-Kompensation übernimmt die Post.

Auszeichnungen

Logo Lean & Green

1. Stern «Lean & Green»

Von 2016 bis 2020 konnten wir im Paketsegment die Energieeffizienz um über 20% steigern, womit wir den ersten von fünf Sternen der Initiative «Lean & Green» erhielten.

Weiterführende Links