Preise Importverzollung
Überblick über Zollabgaben und Gebühren für Importpakete

Für das Einführen von Waren in die Schweiz fallen Abgaben und Gebühren an. Erhalten Sie hier einen Überblick über die Dienstleistungsgebühren, die neben allfälligen Zollabgaben und MWST bei der Importverzollung anfallen.

Preise Importverzollung
Was kosten Zoll, Mehrwertsteuer, Verzollung und Warenwertzuschlag?

Die Postverzollung umfasst die Einfuhrabfertigung von Briefen, Paketen und EMS-Sendungen, die auf dem Postweg oder über das Netzwerk von GLS oder Hermes Europe in die Schweiz gelangt sind. Wir wickeln die Zollformalitäten für Sie ab und bieten entsprechende Zusatzleistungen an.

Herkunftsland Grundpreis Verzollung
Zone 1
Deutschland, Frankreich, Italien und Österreich
11.50

Zone 2
übrige Länder

16.00
Alle Preise in CHF exkl. MWST
-

Zusätzlich erheben wir

  • einen Warenwertzuschlag von 3%

  • die Mehrwertsteuer auf Basis des Warenwerts

Der maximale Verzollungspreis beträgt CHF 70.00.

Zusatzleistungen Preis
Besichtigung, Wertabklärung und Lagerung
13.00
Verzollung von Sendungen, die einem nicht-zollrechtlichen Erlass unterliegen
13.00
Vorabklärung Importverzollung
13.00
Verzollung zusätzlicher Zolltarifnummern (ZTN)
(> 5 ZTN; Zuschlag je zusätzliche ZTN)
10.00
Transitabfertigung
50.00
Freipassabfertigung
80.00
Sonderabfertigung (Carnet ATA usw.)
25.00
Anmeldung Edelmetallkontrolle (EMK)
50.00
Gestellung CITES (Artenschutzabkommen)
50.00
Gestellung grenztierärztliche Untersuchung (GTU)
50.00
Gestellung Pflanzenschutz
50.00

Alle Preise in CHF exkl. MWST

Die Leistungen sind Bestandteil der Bemessungsgrundlage der Einfuhrumsatzsteuer (MWST), die die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) erhebt. Auf der Website der EZV finden Sie in der rechten Spalte ein Berechnungsbeispiel.

Die GLS-Incoterms regeln die Zahlungsmodalitäten zwischen Absender und Empfänger für die Verzollung sowie die staatlichen Abgaben (Zoll, MWST). Mit Incoterm 20 fallen diese für den Importeur an. Die Transportkosten bezahlt in jedem Fall der Absender.

Leistung Preis
Grundpreis Verzollung Nachbarländer (DE, IT, FR, AT)1 11.50
Grundpreis Verzollung übrige Welt1
16.00
Maximaler Verzollungspreis 70.00
Vorabklärung Importverzollung 13.00
Nichtzollrechtliche Erlasse/Bewilligung 13.00
Avisierung 13.00
Zoll[1]/MWST-Abgabe Abhängig vom Paketinhalt

Alle Preise in CHF exkl. MWST, Zuschlag Warenwert 3%1

Diese Verzollung wird in der Schweiz durchgeführt und ist gemäss Art. 52 Abs. a Mehrwertsteuergesetz MWST-pflichtig.

Die GLS-Incoterms regeln die Zahlungsmodalitäten zwischen Absender und Empfänger für die Verzollung sowie die staatlichen Abgaben (Zoll, MWST). Bei den Incoterms 30 und 40 teilen sich Exporteur und Importeur diese Kosten. Die Transportkosten bezahlt in jedem Fall der Absender:

Leistung Preis
Importadministration1 (Telefon, Fax, Porto, Papiere usw.) 10.00 pro Sendung
Vorlageprovision1 2% von Zoll/MWST, mind. 10.00 pro Sendung
Zoll1/MWST-Abgabe Abhängig vom Paketinhalt

1 Diese Verzollung wird in der Schweiz durchgeführt und ist gemäss Art. 52 Abs. a Mehrwertsteuergesetz MWST-pflichtig.

Die GLS-Incoterms regeln die Zahlungsmodalitäten zwischen Absender und Empfänger für die Verzollung sowie die staatlichen Abgaben (Zoll, MWST). Die Transportkosten bezahlt in jedem Fall der Absender.

Leistung Preis
Transitkosten bei Selbstverzollung Zustellung unverzollter Pakete an ein Schweizer Zollamt und Erstellen des Gleitscheins, ggf. zzgl. Folgekosten bei ungelöschtem Gleitschein 50.00 pro Sendung
Mahnungen und Steuerbelege (ab zweiter Mahnstufe) 30.00 pro Mahnung
Zusätzliche Zolltarifnummer Bei Sendungen mit mehr als fünf Zollpositionen 10.00 pro zusätzliche Position
ZAZ-Umbuchung 30.00 pro Umbuchung
Verzollung von Sendungen, die einem nichtzollrechtlichen Erlass (NZE)oder einer Zusatzabgabe unterliegen.1 13.00
Besichtigung, Wertabklärung und Lagerung
13.00

Alle Preise in CHF exkl. MWST

Bei Fragen zur Importverzollung besuchen Sie unsere Seite «FAQ Import/Zoll». Anfragen schicken Sie bitte über unser Kontaktformular.

Kontakt
Bei Fragen zur Importverzollung wenden Sie sich bitte an

Kundendienst Postverzollung (Briefe und Pakete)

Melden Sie sich telefonisch unter 0848 639 639 oder schreiben Sie uns an

Kundendienst GLS (Pakete)

Melden Sie sich telefonisch unter 0848 858 686 oder schreiben Sie uns an

Kundendienst Hermes (Pakete)

Melden Sie sich telefonisch unter 0848 454 454 oder schreiben Sie uns an

Offertenanfragen und Preise für Geschäftskunden

Melden Sie sich telefonisch unter 0848 458 458 oder schreiben Sie uns an