Zeitungsbeilagen
Wirksame Werbung – eingeheftet, eingeklebt oder lose beigelegt

Zeitungsbeilagen ermöglichen Werbung mit Wirkung: Die Botschaft erreicht ein auf Drucksachen sensibilisiertes Publikum direkt und ohne Umwege. Als Zeitungsbeilagen kommen Magazine, Flyer, Kataloge, CDs usw. infrage.

Leistung und Nutzen

Solange die Postbeförderung nicht erschwert wird, können Zeitungen mit Beilagen unterschiedlichster Art, Form und Grösse bestückt werden. Dabei wird zwischen Eigen- und Fremdbeilagen unterschieden:

  • Eigenbeilagen werden vom Zeitungsverlag beigelegt und im Sinne eines unentgeltlichen Zusatznutzens abgegeben.
  • Fremdbeilagen werden von Drittunternehmen beigelegt und haben in der Regel einen klaren Werbe- oder Verkaufscharakter.

Obwohl grundsätzlich ein Höchstgewicht von 100 g gilt, sind in Ausnahmefällen auch schwerere Beilagen zulässig. Die entsprechenden Konditionen werden zwischen der Post und dem jeweiligen Verleger vereinbart. Fremdbeilagen dürfen keinesfalls schwerer sein als die Zeitung selbst; für Eigenbeilagen gilt diese Einschränkung nicht.

Bitte erkundigen Sie sich vor dem Versand einer Zeitungsbeilage über die aktuellen Bestimmungen.

Dokumente

Kontaktieren Sie uns
Wir sind da um zu helfen

Rufen Sie uns an

CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz

Montag bis Freitag: 07:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 08:00 - 12:00 Uhr

+41 848 888 888
+41 848 888 888

Schreiben Sie uns

Senden Sie Ihre Anfrage direkt online an unsere Spezialisten.

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen

Unsere Adresse

Post CH AG
Contact Center Post
Wankdorfallee 4
3030 Bern