News

Erfolg für 98% der Post-Lernenden: 725 bestanden die Lehrabschlussprüfungen

Mit drei grossen Abschlussfeiern ehrte die Post diese Tage ihre erfolgreichen Lernenden: Die allermeisten von ihnen schlossen ihre Lehre erfolgreich ab. Fast die Hälfte von Ihnen arbeitet auch weiterhin bei der Post.

Fredy Gasser

Was ist ein klarer Erfolgsfaktor für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben? Ganz klare: eine Lehre bei der Post. Dies zeigen die jüngsten Lehrabschlüsse diesen Sommer: Denn 98% der Lernenden schlossen ihre Lehre bei der Post erfolgreich ab. So erhielten 725 junge Berufsleute ihr Lehrabschluss-Diplom: Rund 180 in der Romandie, 20 im Tessin und rund 520 in der Deutschschweiz.

Dazu kommt die grosse Berufsvielfalt, welche die Arbeitswelt Post bietet: Ob als Logistiker/-in oder Informatiker/-in, ob als Fachfrau/-mann Betriebsunterhalt oder als Kauffrau/-mann Bank – die Post bietet ein breites Berufsfeld. Sie bildet rund 2000 Lehrlinge in 16 Berufen in allen Kantonen aus.

Rund die Hälfte (48%) der erfolgreichen jungen Berufsleute kann die Post weiter beschäftigen. Währenddessen stehen die Lehrstellen für die nächsten bereit: 753 junge Frauen und Männer beginnen jetzt im August ihre Lehre. Wo? Genau: bei der Post.

verfasst von

Fredy Gasser