Hauptinhaltsbereich

Kompatibilität & Anforderungen

Empfänger

Grundsätzlich kann jede Person, die eine gültige E-Mail-Adresse besitzt, IncaMail-Nachrichten empfangen. Geschäftskunden erhalten die Nachrichten direkt entschlüsselt und signiert, alle anderen Empfänger erhalten eine Nachricht mit einem verschlüsselten Anhang (patentiertes SAFE-Format der Schweizerischen Post) in ihrer Mailbox. Dieser Anhang kann mit einem Browser (Desktop) oder einer Mobile App (Smartphone, Tablet) einfach geöffnet werden - mit optionaler Registrierung bei IncaMail.

Hinweis: «Vertrauliche» und «persönliche» IIncaMail-Nachrichten können von allen empfangen werden. Für den Empfang von «eingeschriebenen» IncaMail-Nachrichten ist eine Registrierung und einmalige Zustimmung des Empfängers erforderlich.

Sender

Sichere IncaMail-Nachrichten können auf drei Arten versendet werden:

  • Privatanwender und Teams: über das Webinterface von IncaMail www.incamail.com
  • Organisationen mit direkter Anbindung der Mail-Infrastruktur an IncaMail (MGI): über Add-ins für die populären Mail-Clients (Outlook, Thunderbird, Lotus Notes…)
  • Über Businesssoftware mit IncaMail-Integration, z.B. für den Versand von Lohndokumenten