Retourenmanagement
Der richtige Umgang mit Retouren: ein Erfolgsfaktor

Anchor Navigation

Das Retourenmanagement befasst sich mit der Behandlung von Rücksendungen. Ein durchdachtes Retourenmanagement optimiert im Distanzhandel geschäftsrelevante Prozesse, verschafft Wettbewerbsvorteile und ist ein zunehmend wichtiger Erfolgsfaktor.

Leistung und Nutzen

Das Retourenmanagement bildet heute einen wichtigen Faktor für das Distanzhandelsgeschäft. Eine durchdachte Retourenlösung und eine gesamtheitlichte Betrachtung tragen dazu bei, die Retourenquote zu senken und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Wir kennen den Distanzhandel und wissen, worauf es beim Retourenmanagement ankommt und welche Vorarbeiten Sie leisten müssen, damit das Retourenmanagement zum Erfolg wird. Das ist sowohl für Sie als auch für Ihre Kundinnen und Kunden, die die Retouren an Sie zurückschicken möchten, von zentraler Bedeutung.

Das Retourenmanagement kann durchaus ein relevantes Differenzierungsmerkmal zu anderen Distanzhändlern darstellen und ist stark vom angebotenen Sortiment abhängig.

Wir bieten Ihnen Retourenlösungen auf drei unterschiedlichen Dienstleistungsstufen:

Geschäftsantwortsendung

Mit Geschäftsantwortsendungen ermöglichen Sie Ihren Kundinnen und Kunden den kostenlosen Rückversand allfälliger Retouren und somit einen grösstmöglichen Servicelevel.

Retourenetikette für Distanzhändler

Mit der Retourenetikette für Distanzhändler (99.01er-Etikette) geben Sie Ihren Kundinnen und Kunden die Möglichkeit, Rücksendungen zu einem Vorzugspreis an Sie zu schicken. Zudem reduzieren Sie den Aufwand für Ihr Retourenmanagement.

Sie legen der Sendung die von Ihnen programmierte und vorgedruckte Retourenetikette (99.01er-Etikette) bei. Beim Rückversand kleben Ihre Kundinnen und Kunden jeweils die Etikette auf das Paket und bezahlen die Rücksendekosten (Porto). Dabei profitieren sie von einer Preisreduktion von CHF 1.50 pro Paket.

Diese Preisreduktion gilt für alle Gewichtsstufen und für alle Aufgabekanäle:

  • Aufgabe am Postschalter
  • pick@home
  • Paketautomat My Post 24

Sie können die Etikette jeweils mit der Kunden-/Auftragsnummer verknüpfen, was Ihnen die Retourenverarbeitung massgeblich erleichtert.

Lieferung der Bestellung ohne Retourenetikette

Die Kundinnen und Kunden kümmern sich selbst um die Adressierung der Rücksendung zu den üblichen Privatkundentarifen.

Für wen?

Das Retourenmanagement der Post richtet sich an Distanzhändler, die rund 2500 und mehr Pakete pro Jahr mit der Post versenden.

Kontakt

Möchten Sie das Retourenmanagement komplett auslagern? Gerne übernehmen wir für Sie das Retourenmanagement.

Kontaktieren Sie bitte Ihre Kundenberaterin oder Ihren Kundenberater oder schreiben Sie uns an die E-Mail
distanzhandel@post.ch.

Gestalten, verpacken, adressieren

Retourenetikette für Distanzhändler

Sie können die Retourenetiketten ausschliesslich für Retouren im Distanzhandelsgeschäft nutzen.
Diese Etiketten haben eine vorgegebene Gestaltung und eine eigene Frankierlizenz.  Der 18-stellige Sendungsbarcode beginnt mit 99.01.XXXXXX.XXXXXXXX.

Geschäftsantwortsendungen

Geschäftsantwortsendungen Pakete

Informationen zu Verzollung und Deklaration

Das Retourenmanagement beinhaltet auch grenzüberschreitende Sendungen und Retouren. 

Unterbreiten Sie uns Ihr Anliegen. Wir zeigen Ihnen gerne unsere Lösungsvorschläge.

Das könnte Sie auch interessieren

pick@home

Die Post holt Retourenpakete zuhause oder an einer anderen passenden Adresse ab.
Mehr erfahren

My Post 24

Mit My Post 24-Automaten können Sie Pakete und eingeschriebene Briefe einfach und flexibel rund um die Uhr empfangen und versenden.
Mehr erfahren

Geschäftsantwortsendungen Pakete

Geschäftskunden der Post können mit der Geschäftsantwortsendung die Kosten für die Rücksendung ihrer Pakete übernehmen.
Mehr erfahren

Rund ums Thema

Geschäftsantwortsendung

Mehr erfahren

Retourenmanagement E-Commerce

Mehr erfahren

Paketwelt – alle Services rund um Pakete

Mehr erfahren