Konzernstruktur
Alles unter einem Dach

Anchor Navigation

Die Schweizerische Post AG ist eine spezialgesetzliche Aktiengesellschaft. Unter ihrem Dach werden die strategischen Konzerngesellschaften Post CH AG, PostFinance AG, PostAuto AG, Post CH Kommunikation AG, Post CH Netz AG und SPS Holding AG geführt. Dadurch hat sie den nötigen unternehmerischen Handlungsspielraum für die Bewältigung ihrer vielfältigen Aufgaben. Eigentümer ist zu 100 Prozent der Bund.

Die strategischen Konzerngesellschaften

Die Kernmärkte der Schweizerischen Post AG werden von den strategischen Konzerngesellschaften bearbeitet.

Post CH AG

Die Post CH AG ist im Logistikmarkt tätig.

PostFinance AG

Die PostFinance AG bearbeitet den Retailfinanzmarkt.

PostAuto AG

PostAuto AG ist im Personenverkehrsmarkt tätig.

Post CH Kommunikation AG

Die Post CH Kommunikation AG ist im Kommunikationsmarkt tätig.

Post CH Netz AG

Die Post CH Netz AG betreibt Poststellen und weitere Zugangspunkte.

SPS Holding AG

Die SPS Holding AG begleitet die digitale Transformation von Unternehmen.

Funktionsbereiche

Der Schweizerischen Post AG sind zusätzlich die Funktionsbereiche des Konzerns angegliedert. Sie unterstützen die Führung des Konzerns und die strategischen Konzerngesellschaften in der marktorientierten Leistungserbringung.

Die Funktionsbereiche umfassen:

  • Finanzen
  • Immobilien
  • Personal
  • Kommunikation
  • Informatik/Technologie
  • Stab CEO

Konzerngesellschaften und assoziierte Gesellschaften

Den strategischen Konzerngesellschaften und Funktionsbereichen angegliedert sind weitere Konzerngesellschaften und assoziierte Gesellschaften. Es sind juristisch selbständige Unternehmen, an denen die Schweizerische Post Beteiligungen hält.

Die Konzerngesellschaften der Post

Die assoziierten Gesellschaften der Post

Dokumente

Rund ums Thema

PostFinance AG

Mehr erfahren

PostAuto AG

Mehr erfahren

Konzerngesellschaften

Mehr erfahren

Assoziierte Gesellschaften

Mehr erfahren

Inhaltsbereich