Ungültige Empfängeradressen beim Erfassen erkennen
Adressprüfung über Webservice

Anchor Navigation

Oft kommt es vor, dass Interessenten, Kunden oder Partner in elektronischen Kontakt- oder Bestellformularen ihre Adressen falsch, unvollständig oder nicht ganz korrekt eingeben. Mit der Adressprüfung können Sie die Gültigkeit von Empfängeradressen einfach und sekundenschnell bei der Eingabe automatisch mittels Webservice überprüfen. Sie verhindern so, dass ungültige Adressen in Ihr CRM aufgenommen werden. Diese Dienstleistung eignet sich besonders für Callcenter-Module, interne Applikationen, Webshops und POS-Systeme.

Ihre Möglichkeiten
Unser Angebot

Die Adressprüfung ermöglicht die Adressverifizierung von natürlichen und juristischen Personen. Sie entscheiden selbst, welche Adresselemente Sie dabei prüfen und verifizieren wollen. Bei kleinen Abweichungen werden korrekte Strassenbezeichnung, richtige Hausnummer oder die Postleitzahl mitgeliefert.

Prüfung von personenbezogenen Adresselementen:

  • Name und Vorname (Firmenname)
  • Strasse / Nr.
  • PLZ / Ort

Die Adressprüfung funktioniert über einen Webservice (REST/SOAP) und ist kosten- und vertragspflichtig. Die Schnittstelle bietet Zugang zu weiteren Adressdienstleistungen (z. B. Adressgüte, Adresspflege). Die Adressprüfung eignet sich hervorragend in Kombination mit dem kostenlosen Adressassistenten. Weiterführende Informationen zur Adressprüfung der Post entnehmen Sie dem Factsheet «Adressen prüfen» (PDF, 317.5 KB).

Interessiert?
Gerne beraten wir Sie persönlich.

Unsere Datenbasis
Validierte Personen- und Firmenadressen

Die Adressdatenbank der Schweizerische Post ist qualitativ und quantitativ schweizweit unübertroffen. Mit unseren Adressdienstleistungen gleichen wir Ihre Adressdaten mit dieser Datenbank ab. Dabei halten wir uns strikt an die gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzes. Wir verkaufen, vermieten oder verleasen grundsätzlich keine Adressen.

Bei der Adressprüfung verwenden wir unsere topaktuellen Daten aus dem Strassenverzeichnis der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein sowie unsere Zustelldatenbank. Wir teilen Ihnen mit, ob Ihre eingelieferte Adresse mit unserer Zustelldatenbank übereinstimmt.

Preise
Auf Vertragsbasis

Initialkosten
Einrichten der Web-Schnittstelle: einmalige Aufschaltkosten

Preis

1420.00

Kosten pro Abfrage
Pro abgefragte Adresse

Preis

0.02

Monatliche Mindest- und Maximalkosten
Abhängig vom Abfragevolumen (<10 000 Abfragen zum Mindestpreis)

min.

200.00

max.

4000.00

Alle Preise in CHF exkl. MWST

Was Sie dazu benötigen
Webservice

Integrieren Sie die Adressprüfung einfach via Webservice in Ihre IT-Umgebung. Weitere Informationen zur Webservice-Anbindung per REST- oder SOAP können Sie unseren technischen Spezifikationen («Address web services REST» und «Address web services SOAP») entnehmen.

Dürfen wir Sie beraten?
Kompetenzcenter Adressen

Rufen Sie uns an

Montag bis Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:30 -17:00 Uhr

+41 58 386 67 67

+41 58 386 67 67

Schreiben Sie uns

Wir sind da um zu helfen
adresspflege@post.ch

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen

Hier finden Sie uns

Post CH AG
Kompetenzcenter Adressen
Sternmatt 6
Postfach
6010 Kriens 2

Inhaltsbereich