Speziell verpackte Waren versenden
Zusatzleistung Manuelle Verarbeitung

Anchor Navigation

Mit der Zusatzleistung «Manuelle Verarbeitung» verarbeitet die Post Standardpakete mit spezieller Form oder Verpackung manuell. So versenden Sie Pakete, die nicht über das Förderband im Paketzentrum sortiert werden können, sicher und zuverlässig.

Was sind spezielle Verpackungen?

Pakete mit folgenden Formen und Materialien erfordern die Zusatzleistung «Manuelle Verarbeitung»:

Verpackungsformen

  • Rollen inklusive Dosen bis 100 cm Länge
  • Kanister
  • Pyramiden und Dreiecksverpackungen bis 100 cm Länge
  • Pakete mit welliger oder zu schräger Oberfläche (über 5° zur Standfläche)

Verpackungsmaterialien

  • Holz
  • Metall
  • Leder

Preise für die manuelle Verarbeitung

Aufpreis für die manuelle Verarbeitung

 

Preis in CHF inkl. MWST

4.00

Für wen & Voraussetzungen

Die Zusatzleistung «Manuelle Verarbeitung» eignet sich für alle, die ein Paket mit einer besonderen Form oder einer speziellen Verpackung versenden wollen.

Kombinationsmöglichkeiten

Sie können die Zusatzleistung mit folgenden Versandarten kombinieren:

Adressieren

In unserem Onlinedienst «Paketetiketten Inland» können Sie ganz einfach Versandetiketten für nationale Paketsendungen erstellen und drucken.

Schritt für Schritt