Alternative Zustellorte
API-Schnittstelle PickPost / My Post 24

Anchor Navigation

Viele Kunden sind selten zu den regulären Zustellzeiten zu Hause. Ermöglichen Sie ihnen darum, ihre Pakete flexibel zu empfangen: an einer der über 2750 Abholstellen in der Schweiz. Bieten Sie ihnen dazu die Dienstleistungen PickPost und My Post 24 direkt in Ihrem Shop an. Ihre Kunden profitieren von langen Öffnungszeiten bzw. sind ganz unabhängig davon. Sobald die Sendung am gewählten Ort abholbereit ist, werden Ihre Kunden automatisch von uns benachrichtigt.

Ganze Breite Media-Image

Ihre Vorteile

  • Convenience und Flexibilität für Ihre Kunden
  • Sichere Abgabe auf Vorweisen eines Ausweises bzw. Zugang mit QR-Code
  • Einfache Integration in Ihren Webshop

So funktioniert’s

Wenn Sie PickPost und My Post 24 in Ihren Shop integrieren, geniessen Ihre Kunden folgende Vorteile:

  • Durch die Auswahl auf der Karte erfolgt die Adressierung an einen Servicepunkt mit der Dienstleitung PickPost oder My Post 24 im Hintergrund automatisch.
  • Bestehende PickPost- und My Post 24-Kunden müssen ihre User-ID nicht mehr angeben.
  • Kunden, die noch nicht bei PickPost oder My Post 24 angemeldet sind, werden automatisch angemeldet und können die Dienstleistung sofort nutzen.

Zum Abholen der deponierten Sendung reicht das Vorweisen einer ID an einem PickPost-Servicepunkt. Für den Self-Checkout seiner Sendung am My Post 24-Automaten erhält der Kunde einen QR-Code auf sein Smartphone.

Preise

Die Schnittstelle ist kostenlos. Sie investieren nur in die Anbindung an Ihr System.

Für wen & Voraussetzungen

Die API-Schnittstelle PickPost / My Post 24 eignet sich für Unternehmen mit hohen Sendungsvolumen, die ihren Kunden den flexiblen Empfang von Bestellungen bieten wollen. Voraussetzung ist eine Rechnungsbeziehung mit der Schweizerischen Post.

Ablauf der Webservice-Einbindung

Zur Integration der Kartenapplikation und des Webservice sind 3 Schritte nötig.

1 Einbindung der Standortauswahl

a) Integrieren Sie die Standortsuche Post und lösen Sie eine Lizenz für eine Kartenapplikation (Google Maps).

b) Sie verfügen über Ihre eigene Kartenapplikation, wo Sie Ihre Standorte abbilden und Sie zusätzlich die Abholstellen/Zugangspunkte der Post integrieren. Die entsprechende Liste stellt Ihnen die Post wöchentlich als XML-File zur Verfügung.

c) Sie wollen keine Karte anbieten, stellen Sie die Abholstellen/Zugangspunkte als Liste oder Dropdown Menü zur Verfügung. Die entsprechende Liste stellt Ihnen die Post wöchentlich als XML-File zur Verfügung.

2 Standortauswahl Ihres Kunden Checkoutprozess

Der Call an das Digital Commerce API PickPost/My Post 24 dient dazu, die PickPost/My Post 24-Kundenidentifikation und den Kundenstatus abzurufen. Nach der Übermittlung der Kundendaten erhalten Sie als Antwort bei bestehenden Kunden die aktuelle und bei Neukunden eine frisch generierte User ID. In beiden Fällen wird zusätzlich mitgeteilt, welchen Status (NONE, MAIL, REGISTRED_MAIL oder SUISSE-ID) der Kunde hat. Diese Information ist vor allem für die Lieferung an My Post 24-Automaten wichtig. Der Status zeigt an, ob die Post die Identität des Kunden schon verifiziert hat. MAIL, REGISTRED_MAIL und SUISSE-ID können dabei als gleichwertig betrachtet werden.

Damit die Sendung zuverlässig an den Kunden ausgeliefert werden kann, muss die PickPost/My Post 24-User ID zwingend in die Lieferadresse integriert und zusammen mit den Sendungsdaten elektronisch übermittelt werden (s. Handbuch Webservice «Barcode» (PDF, 2.7 MB)Dokument ist nicht verfügbar. und Handbuch DataTransfer (PDF, 624.4 KB).

Vgl. auch Abbildung des WS PP:

3 Erstellung der Paketeikette für Ihre Waren zum Versand

Um den Webservice nutzen zu können, müssen Sie in Ihrem Online Shop zwischen Rechungs- und Lieferadresse unterscheiden können und über einen separaten Checkout-Prozess verfügen.

Die User ID (Kundennummer aus dem Aufruf über das Modul API PickPost/My Post 24) gehört nur zum Auftrag (Warenversand) und muss somit jedes Mal bei einer Bestellung aufrufbar sein.

Beispiele von korrekten Adressen von Sendungen an einen PickPost- oder My Post 24-Standort:

Beispiel Adressierung PickPost

Aufbau der PickPost-/My Post-Adressen Beispiele mit Hans Muster PickPost-User ID
Anrede, Vorname, Name Herr Hans Muster
PickPost User ID PickPost MU123456
Strasse, Nummer Bahnhofstrasse 67
Postleitzahl, Ort 5000 Aarau

Im Onlinedienst «Standorte und Öffnungszeiten» finden Sie für jeden Servicepunkt mit der Dienstleistung PickPost einen detaillierten Hinweis zur Adressierung.

Beispiel Adressierung My Post 24

Aufbau der PickPost-/My Post24 Adressen Beispiele mit Hans Muster My Post 24-User ID
Anrede, Vorname, Name Herr Hans Muster
MyPost24 User ID MyPost24 MU123456
Strasse, Nummer oder Gebäudebezeichnung MP Shoppyland
Postleitzahl, Ort 3322 Urtenen-Schönbühl

Im Onlinedienst «Standorte und Öffnungszeiten» finden Sie für jeden My Post 24-Automaten detaillierte Hinweise zur Adressierung.

Weitere Informationen

Digital Commerce API
Für zusätzliche Fragen zu unseren Modulen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Rufen Sie uns an

Montag bis Freitag, 08:00 - 18:00 Uhr

+41 848 888 488

+41 848 888 488

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns persönlich eine E-Mail mit Ihrem Anliegen.

Für Gehörlose

Für gehörlose oder hörbehinderte Personen

Unsere Adresse

Post CH AG
Support Webservices
Wankdorfallee 4
3030 Bern