Webservice «Sendungen verfolgen»
Sendungsdaten direkt beziehen und darstellen

Anchor Navigation

Binden Sie den Webservice «Sendungen verfolgen» kostenlos in Ihren Onlineshop ein. So sehen Ihre Kunden den Sendungsstatus des Pakets, ohne die Seite zu verlassen.

Ihre Vorteile:

  • Ihre Kundinnen und Kunden sind noch zufriedener.
  • Die Kundinnen und Kunden Ihres Onlineshops müssen nach einem Kauf nicht mehr die Website wechseln.
  • Sie sind bis zum Empfang der bestellten Ware über den aktuellen Status jeder Sendung informiert.
  • Ihr Support wird spürbar entlastet, da die Kundinnen und Kunden den Sendungsverlauf direkt im Webshop abrufen können und somit weniger Rückfragen generieren.
  • Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung des Services.

Für wen und Voraussetzungen

Der kostenlose Webservice «Sendungen verfolgen» richtet sich an Geschäftskunden mit einer Rechnungsbeziehung, die z.B. einen Onlineshop besitzen und ihren Kunden eine Sendungsverfolgung auf der eigenen Website ermöglichen wollen. Technische Voraussetzung hierfür ist ein System mit Webservice-Schnittstelle, basierend auf SOAP.

Sendungsdaten

Mit dem Webservice «Sendungen verfolgen» beziehen Sie Daten zu folgenden Sendungstypen in einem maschinenlesbaren Format (XML).

  • Paketen
  • Eingeschriebenen Briefen
  • Swiss-Express-Sendungen
  • Kuriersendungen
  • Internationalen Sendungen
  • Paletten
  • Letter ID

Zudem haben Sie die Möglichkeit, Unterschriften, Sendungsbilder und Stammdaten abzurufen.

Das Paketsendungsbild oder – bei eingeschriebenen Sendungen – die Unterschrift sind nur für Sendungen einsehbar, die mit der entsprechenden Frankierlizenz versandt wurden.

Weitere Informationen

Haben Sie noch Fragen oder brauchen Sie Hilfe? Melden Sie sich gerne bei uns!