Hilfe und Kontakt

Rich content section

Unser Contact Center Post steht Ihnen telefonisch zur Verfügung: 0848 888 888 (Montag - Freitag 07:30 - 18:00 / Samstag 08:00 - 12:00), CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz.

Unser Contact Center Post steht Ihnen telefonisch zur Verfügung: 0848 888 888 (Montag - Freitag 07:30 - 18:00 / Samstag 08:00 - 12:00), CHF 0.08/Min. vom Schweizer Festnetz.

Erfahren Sie durch unseren Onlinedienst «Standorte und Öffnungszeiten»:

  • wie lange die nächstgelegene Filiale geöffnet hat,
  • welche Filiale in der Umgebung am längsten geöffnet hat,
  • wo der nächstgelegene gelbe Briefkasten steht,
  • wo der nächste My Post 24-Automat steht,
  • wo die nächste PickPost-Stelle steht.

Umleitungen im Todesfall geben Sie bitte ineiner unseren Filiale auf. Für die Erteilung eines solchen Auftrags gelten besondere Bestimmungen und Tarife. Für die Annahme benötigen wir zusätzlich zu Ihrer Identitätsprüfung eines der folgenden Dokumente zur Einsicht:

  • Erbenbescheinigung/Erbschein
  • Notariell beglaubigte Vollmacht (über den Tod hinaus gültig)
  • Familienbüchlein

Damit wir unsere Namens- und Adressdaten aktuell halten können, benutzen Sie bitte bei einer Namensänderung unseren Onlinedienst «Namenskorrektur melden». Alternativ können Sie die Namensänderung auch in einer Filiale vornehmen.

Die Schlichtungsstelle bietet ein aussergerichtliches und rasches Verfahren an, wenn es einer Kundin oder einem Kunden und der Post nicht gelingt, einen zivilrechtlichen Streitfall gemeinsam zu lösen.

Kontakt Schlichtungsstelle

Sie müssen beim Abholen von Sendungen die Sendungsnummer (Avisierungsnachweis via SMS oder E-Mail) und einen gültigen amtlichen Ausweis vorweisen. Ebenfalls zulässig ist es, wenn Familienmitglieder mit dem gleichen Nachnamen und einem gültigen amtlichen Ausweis eine Sendung für Sie abholen.

Das geht:

  • Pakete bis 30 kg
  • Eingeschriebene Briefe
  • Auslandssendungen
  • Swiss-Express «Mond»
  • Zustellung durch die Schweizerische Post

Das geht nicht:

Uneingeschriebene Briefe und Auslandssendungen ohne Barcode, die korrekt an eine PickPost-Stelle adressiert sind, werden in der PickPost-Stelle zur Abholung hinterlegt und avisiert. 

* Bei Auslandssendungen erkundigen Sie sich bitte beim Absender, ob er für die Zustellung die Schweizerische Post wählt.

Damit Sie durchgehend alle Onlinedienste bei der Post – wie zum Beispiel «Meine Sendungen», «Post zurückbehalten» und «Wohnungswechsel» – nutzen können, bitten wir Sie, Ihre Adresse zu bestätigen. Wie Sie da genau vorgehen, erfahren Sie in der untenstehenden Hilfestellung.

Folgende Hilfestellung zeigt Ihnen auch auf, wie Sie Ihre neue Adresse erfassen, wie Sie Ihre Adresse bestätigen, um alle Onlinedienste der Post nutzen zu können und wie Sie den Bestätigungscode erneut auslösen.

Wie erfasse ich eine neue Adresse?

Wenn Sie eine neue Adresse erfassen wollen, loggen Sie sich auf post.ch ein und klicken Sie im Kundencenter auf «Adresse verwalten». Dort haben Sie die Möglichkeit, eine neue Adresse zu erfassen.

Sobald Ihre Eingabe verarbeitet wurde, wird sie auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft. Sie können die neue Adresse im Kundencenter freischalten, sobald Sie Ihren Bestätigungsbrief erhalten haben.

Wie schalte ich meine Adresse frei? Wie bestätige ich meine Adresse, um alle Dienste der Post nutzen zu können?

Wenn Sie im Kundencenter eine neue Adresse erfasst oder eine bereits hinterlegte Adresse geändert haben, wird diese auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft. Sobald dieser Prozess abgeschlossen ist, erhalten Sie einen Bestätigungsbrief sowie eine entsprechende Meldung via Meldedienst im Kundenlogin Post.

Sobald Sie das Bestätigungsschreiben erhalten haben, können Sie Ihre Adresse freischalten. Hierzu loggen Sie sich auf post.ch ein und klicken auf «Adresse bestätigen». Danach tippen Sie den siebenstelligen Bestätigungscode aus dem Schreiben in das entsprechende Feld ein. Der Bestätigungscode bleibt während 90 Tagen gültig.

Bitte beachten Sie: Eine Verifikation für Adressen erfolgt nur für Adressen in der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein.

Ich habe meinen Bestätigungscode verloren. Mein Bestätigungscode ist abgelaufen. Was kann ich tun?

Loggen Sie sich auf post.ch ein. Unter «Adresse bestätigen» können Sie mit «Bestätigungscode erneut zustellen» ein neues Bestätigungsschreiben auslösen.

Bitte beachten Sie: Sie können erst einen neuen Bestätigungscode anfordern, wenn die Zustellung des vorangehenden Bestätigungscodes abgeschlossen ist.